Bedingte Formatierung - Lassen Sie Ihre intelligenteren Blätter mit Farben

210
98751
Bedingte Formatierung in Excel-Farben
Bedingte Formatierung in Excel-Farben
Excel-Tabellen

Die bedingte Formatierung mit Farben in Excel ist zweifellos eine Funktion, die die Interpretation von sehr erleichtert Tabellenkalkulation.

Zum Beispiel, in welchem ​​der folgenden Bilder ist das Ergebnis des Spreadsheets klarer?

bedingte Formatierung Excel

Ao Entwickeln Sie Ihre Tabellenkalkulation, Sie können Zelle für Zelle manuell malen, die eine mühsame Übung ist und menschlichen Fehlern unterliegt oder benutzt wird bedingte Formatierung. Mit dieser Funktion von Microsoft Excel können Sie Bedingungen für die automatische Formatierung Ihrer Zellen erstellen.

Bedingte Formatierung - Lassen Sie Ihre intelligenteren Blätter mit Farben

 

Wir werden die unten stehenden Formate exemplarisch darstellen, aber die Bedingungen können durch Ranking angegeben werden, - größere Werte einer Farbe und eines Gradienten bis zu den kleineren - Bedingt und gleichmäßig durch Formeln. Darüber hinaus können Farbzellen- und Textformatierung, Zellenstatusleisten und benutzerdefinierte Symbole ausgewählt werden. Siehe das folgende Beispiel:

Beispiele für die bedingte Formatierung

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen ab sofort, wie Sie die Funktion "Bedingte Formatierung" praktisch nutzen können.

Siehe auch: Kostenloses eBook mit Tipps zur bedingten Formatierung!

1) Wie verwende ich die bedingte Formatierung?

 Es ist ziemlich einfach, die bedingte Formatierung zu verwenden. Es befindet sich auf der Registerkarte "Homepage" innerhalb der Unterregisterkarte "Stile", wie in der Abbildung unten gezeigt.

Hervorragende farbliche Formatierung

Menü Excel bedingte Formatierung

Um das Übungsbeispiel zu starten, erstellen Sie eine Liste von 15-Zeilen mit Werten von 1 bis 10 in Excel, wie im folgenden Beispiel gezeigt:

bedingte Formatierung Excel

Das erste Element im Menü "Zellenregeln hervorheben" besteht darin, eine automatische Formatierung aus voreingestellten Bedingungen zu erstellen. Seine Unterpunkte sind:

Excel-Kurs - Bedingte Formatierung

a) Es ist größer als ... - Sie legen einen Wert fest und Sie können wählen Zellformatierung (Schriftart, Schriftfarbe, Rahmen und Hintergrundfarbe) für alle Werte, die größer als dieser Wert sind.

b) Es ist kleiner als ... - Sie legen einen Wert fest und Sie können die Zellenformatierung (Schriftart, Schriftfarbe, Rahmen und Hintergrundfarbe) für alle Werte wählen, die kleiner als dieser Wert sind.

c) Ist zwischen ... - Sie legen zwei Werte fest und Sie können die Zellenformatierung (Schriftart, Schriftfarbe, Rahmen und Hintergrundfarbe) für alle Werte innerhalb des Bereichs zwischen ihnen auswählen.

d) Es ist das gleiche wie ... - Sie legen einen Wert fest und Sie können die Zellenformatierung (Schriftart, Schriftfarbe, Rahmen und Hintergrundfarbe) für alle Werte auswählen, die diesem Wert entsprechen.

e) Text mit ... - Sie definieren ein Text-Snippet und Sie können die Zellenformatierung (Schriftart, Schriftfarbe, Rahmen und Hintergrundfarbe) für alle Vorkommen dieses Snippets auswählen. Wenn Sie beispielsweise in einer Liste "größer" auswählen, werden Zellen mit "größer", "größer", "größer" und mehr von der gewählten Formatierung beeinflusst.

f) Ein Datum, das auftritt ... - Das gleiche gilt für "gleich ...", aber mit Daten.

g) Doppelte Werte ... - Alle doppelten Werte werden von der gewählten Formatierung beeinflusst.

Wenn Sie Ihre Liste auswählen und auf "Bedingte Formatierung"> "Zellenregeln hervorheben"> "Ist größer als ..." klicken, sollte je nach Excel-Version das folgende Formular oder ähnliches angezeigt werden:

Formatierung bedingter Formatierung

Wenn Sie neben "Größer als ..." auf einen beliebigen Unterpunkt klicken, ist das zu öffnende Formular in allen Fällen sehr ähnlich und variiert nur die vordefinierte Regel.

Der zweite Unterpunkt des bedingten Formatierungsmenüs "Erste / Letzte Regeln" funktioniert auf die gleiche Weise. Sie wählen Kriterien vorher festgelegte Formatierung Bedingungen zu bilden, aber dieses Mal werden Sie entscheiden, ob die Regel auf den größten 10 Werten konzentrieren, 10% größer, 10 kleiner, 10% kleinen, über dem Listendurchschnitt und unter dem Listendurchschnitt.

Bedingte Formatierung - Lassen Sie Ihre intelligenteren Blätter mit Farben

Die nächsten 3 Menüoptionen sind die zuvor in diesem Beitrag beschriebenen: "Datenleisten", "Farbskalen" und "Symbolsätze". Um Ihnen noch einmal zu zeigen, dass Sie die bedingte Formatierung verwenden können, werde ich die 3 in der von uns erstellten Tabelle veranschaulichen. Sie können benutzerdefinierte Layouts auswählen, die sehr selbsterklärend sind. In meinem Fall ist das Ergebnis wie folgt:

bedingte Formatierung Excel

Die letzten Elemente des Menüs "Regeln löschen", "Regeln verwalten" und "Neue Regel" funktionieren als benutzerdefinierte Regelverwaltung. In diesem Fall können Sie beliebig viele Regeln mit den gewünschten Bedingungen erstellen. Das ist gut, weil Sie nicht durch die Regeln, die Excel selbst vorgibt, konditioniert sind.

Um zu beginnen, klicken Sie auf "Neue Regel ...":

Sie sollten einen Rahmen sehen, der diesem Bild sehr ähnlich ist. Beachten Sie, dass Sie in "Formatierungsregeln für anzeigen:" von "Aktuelle Auswahl" zu "Dieses Arbeitsblatt" wechseln und alle Regeln anzeigen können, die im Arbeitsblatt erstellt wurden. In der Spalte "Gilt für" sehen Sie, wo die betreffende Regel adressiert wird.

Wenn wir auf "Neue Regel" klicken, können wir einen neuen Rahmen sehen, diesmal zum Erstellen von benutzerdefinierten Regeln aus den von Ihnen gedachten Bedingungen:

Excel bedingte Formatierung 4

In diesem Diagramm können Sie die folgenden Fakten reparieren:

- "Formatiere alle Zellen basierend auf ihren jeweiligen Werten" - Ähnlich wie "Verbesserte Zellenregeln", die wir zuvor gesehen haben, aber Sie können die Farben und das Skalierungsformat anpassen.

- "Nur den ersten oder letzten Wert formatieren" - Ähnlich wie "Erste / Letzte Regeln", die wir bereits in diesem Post gesehen haben, aber diesmal mit anpassbaren Werten und Farben.

- "Nur über oder unter dem Durchschnitt formatieren" - wie der vorherige.

- "Nur eindeutige oder doppelte Werte formatieren" - Wir haben das auch in "Verbesserte Zellregeln" gesehen.

- Die einzigen neuen Funktionen sind "Formatieren Sie nur Zellen, die enthalten" und "Verwenden Sie eine Formel, um zu bestimmen, welche Zellen formatiert werden sollen". Wir werden uns darauf konzentrieren, sie zu veranschaulichen. 

Excel-Kurs - Bedingte Formatierung

(a) "Formatiere nur Zellen, die enthalten"

Beispielregel für bedingte Formatierung 

In diesem Beispiel können Sie Ihre eigenen Formatierungsbedingungen erstellen. In der ersten Box wählen Sie aus, was in der Zelle analysiert werden soll: Zellenwert, Spezieller Text, Leer, Nein Leer, Mit Fehlern und Keine Fehler. Jede Wahl wird Sie zu einem Füllungstyp des Restes der Bedingung konditionieren.

Wenn zum Beispiel der Zelle Wert der Wahl, können Sie aus den folgenden Optionen wählen: Sie sind in, nicht zwischen, Equals, Ungleich, Größer-als, kleiner als, größer als oder gleich zu und kleiner als oder gleich zu. Geben Sie einfach die Referenzwerte ein. Sie können einen Wert oder eine Zelle auswählen, die einen Wert für die Bedingung enthält, um die Vergleiche in Ihrer Liste zu erstellen und zu formatieren.

Durch Klicken auf "Formatieren ..." können Sie die Farben anpassen, die für diese Bedingung angezeigt werden. Sie können zwei ähnliche Regeln erstellen (eine nach der anderen), z. B. Zellen mit einem Wert größer als Null grün und Zellen mit einem Wert kleiner als Null rot malen. Nach der Erstellung können Sie die Regeln anzeigen, indem Sie auf "Bedingte Formatierung"> "Regeln verwalten ..." klicken.

b) "Verwenden Sie eine Formel, um zu bestimmen, welche Zellen formatiert werden sollen"

Excel bedingte Formatierung 6 

In diesem Fall verwenden Sie eine Formel, um festzulegen, was formatiert werden soll. Beachten Sie, dass sich diese Formeln von den Formeln unterscheiden, die Sie auf der Registerkarte Excel-Hauptformeln schreiben. Bei der bedingten Formatierung müssen Sie ein Signal verwenden.

Excel-Kurs - Bedingte FormatierungWenn Sie beispielsweise die von uns erstellte Liste auswählen und diese Art des bedingten Trainings mit der Formel "= 5> 1" mit dem Vorzeichen ">" verwenden, werden alle Zellen in der Liste von der ausgewählten Formatierung beeinflusst. Excel liest wie folgt: Es geht von Zeile zu Zeile und fragt sich: "5 ist größer als 1?" Da die Antwort immer wahr ist, werden alle Zeilen formatiert.

Um diese Formel dynamisch zu machen, müssen wir Zellreferenzen verwenden. Geben Sie jetzt beispielsweise "= $ A1> 5" ein. Das Ergebnis sollte wie folgt sein:

bedingte Formatierung Excel

Beachten Sie, dass Excel beim Schreiben von „= $ A $ 1> 5“ keine Zellen formatiert, da Sie die Zelllinie A1 sperren und diese immer kleiner als 5 ist.

Bei dieser Formatierung können wir auch komplexere Formeln verwenden. Zum Beispiel werde ich die Formel in "= IF ($ A1 = 7; 1; $ A1)> 5" ändern. Das neue Ergebnis folgt unten:

bedingte Formatierung Excel

Excel hat die Formatierung nicht auf den 7-Wert angewendet, weil es meine Formel gelesen hat, und es besagt, dass wenn der Wert 7 ist, ich ihm den neuen 1-Wert zuweisen möchte. Da es sich nicht um 7 handelt, wird der Zellenwert beibehalten. Da der neue 1-Wert kleiner als 5 ist, wird die Formatierung nicht angewendet.

Sie können auch andere Zellen verwenden, um zu definieren, was formatiert werden soll oder nicht. Nehmen wir zum Beispiel an, diese Spalte repräsentiert die Noten von Studenten an einem College. Der zu übergebende Durchschnitt ist 6 und ich möchte ihre Namen in Spalte B aus den Zahlen in Spalte A formatieren. Ich muss die Liste der Namen in Spalte B auswählen, eine Regel erstellen und den Formeltyp "= $ A1> 5" eingeben. . Sehen Sie das Ergebnis:

bedingte Formatierung Excel

Jetzt wissen Sie bereits, wie man bedingte Formatierung vornimmt und intelligente Tabellen erstellen kann! Herzlichen Glückwunsch! Wenn Sie Fragen haben, kommentieren Sie unten in diesem Post.

Bei LUZ Business SpreadsheetsWir haben vorgefertigte Tabellen entwickelt, die von akkreditierten Fachleuten entwickelt wurden. Hier sind einige LUZ-Arbeitsblätter, in denen Sie bedingte Formatierungen finden:

1 - Cashflow

2 - Kunden Prospektion

3 - Bewertung von Leistung und Kompetenzen

4 - Bestandskontrolle

Bedingte Formatierung - Lassen Sie Ihre intelligenteren Blätter mit Farben

Bist du im Zweifel? Komm rein LUZ Excel Forum und sende deine Frage!

Excel-Tabellen

210 ANMERKUNGEN

  1. Hallo Oliveiro, dafür musst du eine Zeilenzählung machen (zB eine Hilfsspalte mit dem Wert 1 in jeder Zeile setzen). Dann addiert es sich nur zur ersten doppelten Erscheinung, für die dritte genügt es, das Ergebnis von der zweiten zu subtrahieren und so weiter

  2. Hallo Castro, Excel funktioniert nicht sehr gut mit der Verwendung von Farbformeln. Es funktioniert gut für Zahlen und Texte. Anstatt also Farben zu verwenden, verwenden Sie Zahlen (die die Farbe mit bedingter Formatierung ändern), um die Farben jedes Elements zu bestimmen. Dann ordnen Sie sie in numerischer Reihenfolge, obwohl die Farben zusammen sein werden.

  3. Hallo Lara, lasst uns das kaputt machen:
    1 - Die bedingte Formatierung ist sehr einfach. Sie wählen die Zelle mit dem Ergebnis aus und implementieren sie im Vergleich zu der Zelle, in der sich der Datensatz befindet
    2 - Wenn Sie für die Teams eine Tabelle haben, in die die Ergebnisdaten eingegeben werden, verwenden Sie einfach eine SOMASE oder SOMASES in einer anderen Tabelle, um sie hinzuzufügen

  4. Hallo Rafael, zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zum Inhalt der Seite, es hat mir sehr geholfen, die Frage nach der Logik der Funktionen zu organisieren.
    Ich hätte gerne eine Hilfe. Wir haben eine Tabelle, die unseren Anforderungen an Wettkämpfe entspricht. Sie enthält eine Aufzeichnung der Athleten, Gewichts- und Alterskategorien, des Teams und der Modalitäten, mit denen Bewegungen ausgeführt, validiert und ungültig gemacht werden. Ich möchte jedoch ein Format hinzufügen bedingt im Falle eines „Rekordbruchs“, falls gültig, und Summe der Gewinnerteams. Ich denke, ich muss eine neue Tabelle mit den Daten erstellen, die „kaputt“ sein sollen, und damit die Teams den ersten Stellen Werte zuweisen können… Aber ich weiß nicht, wo ich anfangen soll, mich zu erhöhen = /
    Wenn es nicht klar war, kann ich ein paar Ausdrucke schicken.
    Danke.

  5. Hallo
    Könntest du mir helfen, brauche ich eine Formel, die die Zellen in die richtige Reihenfolge bringt.
    Zum Beispiel habe ich eine umfangreiche Tabelle mit farbigen Zellen mit 9-Farben. Die Farbe ist eine Verbindung zwischen dem Inhalt der Zelle, dass der Dialog auf dem gleiche Thema, nur Färbung realisierte qa Vision zu beenden nicht klar ist, muß für die Zelle zu suchen, so dass ich dachte, dass die Lösung eine Formel wäre, um den Auftrag zu bestellen , so dass es Zellen der gleichen Farbe verbindet und die Zellen in einer festgelegten Farbordnung neu positioniert. Kannst du mir helfen?

  6. Hallo Rafael,
    Könntest du mir helfen? Ich habe eine Tabelle mit numerischen Vorkommen, in der eines dieser Vorkommen wiederholt wird. Ich muss die Zelle eines "x" -Vorkommens bedingt formatieren und gleichzeitig addieren, wie viele Zeilen bis zum zweiten, dritten, vierten ... Vorkommen vergangen sind, und diesen Wert in einer anderen Spalte registrieren. Ich weiß, dass dies ein Kinderspiel für Sie ist, aber ich weiß nicht, wie ich es machen soll.
    Ich danke Ihnen.

  7. Hi Joel, es wird von der Struktur des Arbeitsblattes abhängen, aber ja, es ist möglich, diese Art von Aktion zu machen

  8. Guten Tag, Rafael.
    Ich würde gerne wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, zum Beispiel in einer Tabelle mehrere Clients zu haben und viele alte offene Plots enthalten, aber jeweils in einem anderen Zeitraum, wobei die älteste 7 für jeden Client hinzugefügt wird, wenn es irgendeine Formel gibt, oder in der PivotTable oder in bedingter Formatierung.
    Danke.

  9. Hi Paulo, Sie können die Formel DIA.DA.SEMANA verwenden und dann einen PROCV verwenden, um den korrekten Namen des Wochentags zu behalten

  10. Ich habe eine Tabelle von b2 bis b60 mit Tagen in Folge, ich brauche eine Regel, um die Wochentage hervorzuheben

  11. Hallo Arthur, das ist ja möglich, benutze einfach die Funktion SE zusammen mit der Funktion E, um zwei Bedingungen statt einer zu verbinden

  12. Guten Tag, Rafael.
    Das Notensystem in meinem College gibt uns das Recht auf eine Neubewertung, die die niedrigere der beiden Noten des Zeitraums ersetzt, wenn sie unter dem Durchschnitt liegt (7). Ich erstelle eine Tabelle mit meinen Notizen und habe mich gefragt, ob es möglich ist, sie zu formatieren, um die Spalte „Neubewertung“ nur dann zu berücksichtigen, wenn die Bedingungen erfüllt sind (mindestens eine der beiden Notizen ist kleiner als 7 und die Neubewertungsnotiz ist größer als die zu ersetzende Notiz). Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfsbereitschaft.

  13. Hi Andrew, ja, fügen Sie einfach eine bedingte Formatierung hinzu, die auf die 2- und 3-Zeilen entsprechend der für 2 festgelegten Regel angewendet wird

  14. Guten Tag.

    Ich brauche folgende Hilfe:
    1 - 32.000 (Ziel)
    2 - 32.000 (grün) (gelb) oder (rot) (variiert je nach Ziel)
    3 - 100% (Ich brauche die Farbe dieser Zelle, um immer die Farbe der Zelle in Zeile 2 zu sein)

    Aufgrund der großen Anzahl von Zielen und Daten, die ich im Arbeitsblatt habe, würde es jedoch viel Zeit kosten, das individuelle Ziel zu berechnen und die bedingte Formatierung festzulegen.
    Die Frage ist, wie folgt die Farbe der 3-Linie immer der Farbe der 2-Linie?

  15. Hallo João, Excel ist sehr flexibel. Lassen Sie mich ein Beispiel „zeigen“. Angenommen, Sie möchten A1 von der Registerkarte Plan1 von A1 von der Registerkarte Plan2 subtrahieren. In diesem Fall machen Sie einfach die richtigen Referenzen. Angenommen, Sie möchten dieses Ergebnis in Zelle Z2 einfügen, geben Sie einfach = Plan1! A1-Plan2! A1 ein

  16. Danke! Nur noch eine Frage: Wie würde ich eine Zelle nur auf einer anderen Registerkarte in der Tabelle abziehen?

  17. Angenommen, der aktuelle Bestand befindet sich in A1, der Mindestbestand in A2 und der Höchstbestand in A3. Es wäre etwas wie = SE (A1A3; "High Stock"; "Normal Stock"))

  18. Hallo Wesley, du kannst eine zusätzliche Spalte erstellen, indem du von vergangenen Tagen von einem Datum zu einem anderen zählst. Es wäre ein Datum, nicht das andere. Und dann erstellen Sie die bedingte Formatierung für, wenn diese Zelle die gewünschten laufenden Tage passiert, die die Farbe ändert

  19. Guten Tag!

    Ich würde gerne wissen, wie ich Namen mit der SE-Formel zum Beispiel mache Ich mache ein Lagerblatt und es hat aktuelle, minimale und maximale Lager und im Status abhängig von den Mengen auf Lager Ich wollte, dass es geschrieben Normal Stock, Low Stock und High Stock als erscheinen zu tun?

  20. Ich habe eine Tabelle und möchte eine bedingte Formatierung nach Datum vornehmen.
    Beispiel: Ich möchte, dass Sie die Farbe ändern, wenn Sie 14-Tage (oder 10-Arbeitstage) ab dem Eröffnungsdatum ausgeben
    23 - 07 ok, wenn es 2018/06/08 ist, ändere die Farbe.
    Wie mache ich das?

  21. Hallo Gabriel, würde ich eine zusätzliche Spalte mit der Summe der Elemente erstellen und eine bedingte Formatierung auf diese Zellen vornehmen. Unter der Annahme, diese Säule wurde die B in B1 würde er den Wert mit 1 110 in B2 mit 51 110 in B3 mit 101 110 und 4 zu 111 B110 vergleichen und malen Sie einfach die erste 3 nur in Übereinstimmung mit den Kriterien angenommen

  22. Korrigieren dort. Malen Sie, bis die Summen weniger als 110 und nicht 100 sind, wie ich schrieb

  23. Weiß jemand, ob es eine Möglichkeit gibt, das folgende Problem in VBA oder bedingte Formatierung zu lösen?

    Mit Werten in A1, A2, A3, A4 ... Ich muss die Zellen malen, bis die Summe der Zellen weniger als 100 beträgt.

    Zum Beispiel: A1 = 1; A2 = 50; A3 = 50; A4 = 10; sollte bis zur Zelle A3 malen, wenn die Zelle A4 hinzugefügt wird, wird der Wert von 100 übergeben, dann ist es nicht notwendig zu malen

  24. Hallo Sérgio, Sie können die bedingte Formatierung des Icon-Sets in der A2-Zelle verwenden und dann die Formatierung verwalten, um die verwendeten Regeln zu bearbeiten. Anstatt die Werte zu belassen, können Sie die Zellenreferenz A1 als Vergleichswert festlegen

  25. Ich habe 2-Zellen A1 und A2, mit Werten in%.
    Ich möchte eine bedingte mit Pfeilen erstellen, um:
    A2> A1, dann Aufwärtspfeil;
    A2 = A1, dann Pfeil zur Seite; und
    A2 <A1, dann Abwärtspfeil.

  26. Es macht Spaß, einzeln zu arbeiten, da es für ein Intervall wenig sinnvoll ist, einen festen Wert zurückzugeben. Ich würde Hilfsformeln erstellen, um zu berücksichtigen, was Sie wollen. Zum Beispiel, um die Zeit in Zelle A1 = SUMME (D28: AD8) zu sehen und um in Zelle A2 = CONT.SE (D27: AD27; ”Geschlossen”) geschlossen zu sehen und dann die Formel = E (A1 = 0; A2) zu erstellen > 0)

  27. Hallo Rafael, wie geht es dir?

    Ich muss etwas Ähnliches tun wie „Leandro 15 vom Juni 2015 um 10:17 Uhr“, nur unter zwei Bedingungen.
    Wenn ich das eine oder andere Recht anwende, aber nicht beides, kannst du mir helfen?

    In einer Zeile (27) wird dabei der Status und in der anderen Zeile (28) die Uhrzeit geschrieben.
    Ich brauche das, wenn in Zeile 27 der Status "Geschlossen" ist und in Zeile 28 die Zeit 0 ist, Zeile 29 rot ist.

    Ich benutze diese Formel:
    =AND(D28:AD28=0;D27:AD27=”Closed”)
    Hallo, mein Excel ist in Englisch
    und Markierung D29: AD29

    Wenn ich das benutze:
    = D28: AD28 = 0
    ou
    = D27: AD27 = "Geschlossen"
    Das Recht!

    Kannst du mir helfen ???
    Danke!

  28. Hallo Salvador, du machst wahrscheinlich einen Fehler in der Formel, aber ich muss es besser verstehen. Es kann die Verwendung von $ in der bedingten Formatierungsreferenz sein

  29. Ja Markieren Sie einfach die bedingte Formatierung unter Berücksichtigung des erschöpften Wertes. Angenommen, Sie nehmen ein Datum und subtrahieren von der TODAY-Funktion, wenn dieser Wert negativ oder Null ist, kann die Formatierung automatisch die Farbe ändern

  30. Ich möchte ein Deadline-Blatt machen, aber ich kann immer noch nicht herausfinden, wie die Zelle ihre Farbe ändern kann, wenn die Frist abläuft. Gibt es eine Möglichkeit, dass dies geschieht?

  31. Guten Morgen Kumpel! Ich kann keine bedingte Formatierung mit Fettschrift und Auffüllung anwenden. Die Quelle akzeptiert, aber die Füllung erscheint in allen Zellen, auch in denen, die die gewünschte Bedingung nicht erfüllen.
    Da ich dir für deine Hilfe danke !!

  32. Sie können eine Spalte mit einer Formel erstellen, die das Datum des Vertrages vergleicht mit dem Tag geschlossen und verwenden Sie die bedingte Formatierung, wo die Formel ergibt einen Wert gleich oder kleiner als 75 die Zelle wird grün, und so weiter.

  33. Hi Jardel, ja, erstelle einfach ein bedingtes Format mit einer Formel, die eine andere Zelle als Kriterium analysiert

  34. Hallo Freund, guten Tag, ich arbeite mit Arbeitsblättern der Klassifizierung von NCM Produktcodes, jedes Produkt hat seinen Berechnungsprozentsatz, in dem Arbeitsblatt, das ich importiere, kommt es zu Unordnung, müsste es zum Beispiel eine Farbe für jeden Code markieren? Zum Beispiel von 100 zu 200 rot und andere gelb, ich erwarte Ihre Rückkehr.

  35. Hallo Rafael,
    Ich habe ein Arbeitsblatt, auf dem das Datum steht, an dem der Vertrag geschlossen wurde, und ich muss die Zeichen setzen, um anzuzeigen, dass die Arbeit pünktlich erledigt wird.
    Es wäre im Grunde wie folgt:
    Vertrag unterzeichnet am 01/01/2018 - bis zu 75 Tage nach diesem Datum - grünes Licht;
    - zwischen 76 Tagen und 90 Tagen - gelbes Schild; und
    - über 91 Tage - rotes Licht.

    Können Sie mir helfen?

  36. Hallo Genival, ich habe den Zweifel nicht verstanden, kannst du das genauer erklären?

  37. Hallo, guten Tag, wie geht es dir?
    Ich habe eine Tabelle, die Daten direkt von einem Formular empfängt. Ich war in der Lage, eine D-Spalte zu machen, zum Beispiel ihre Farbe in Abhängigkeit von den Daten in Spalte F zu ändern.
    Beispiel Spalte D hat Namen, Spalte F hat die Klasse Klasse: T-25-Teça Matutino. Wenn ich auf nur 25 oder 26 (die andere Klasse) wechsle, funktioniert die Bedingung normal, aber ich müsste sie mit dem gesamten Inhalt ändern, ohne zu einer Zahl wechseln zu müssen. Ich habe versucht: = $ F1 = T - 25 - Dienstagmorgen, aber ich kann nicht. Können Sie mir helfen?

  38. Lass uns durch Teile Lorena gehen:
    1 - Wenn der VLOOKUP nichts stört, ist der Wert wichtig, der auf sie geschrieben ist
    2 - Da Sie die Möglichkeit haben, das # N / A anzuzeigen, empfehle ich, dass Sie die Formel ändern, indem Sie vor dem VLOOKUP eine SE hinzufügen. Wenn Sie also das Ergebnis des VLOOKUP # N / A ist, geben Sie den Wert „ (leer) - In der Zelle wird nichts angezeigt
    3 - Verwenden Sie in Bezug auf die Formel, um die Durchschnittswerte zu erhalten, einfach die Funktion AVERAGE, die den Bereich der drei Spalten übernimmt

  39. Hallo, Rafael,

    Ich möchte den Kurs wirklich machen, weil mir klar wird, dass er mir bei der Arbeit helfen wird, aber ich würde gerne wissen, ob Sie mir helfen können, ein Problem zu lösen, das ich schnell lösen muss:
    Ich habe viele Zweifel daran, eine Formel zu erstellen, die den Durchschnitt der Stückpreise berechnet. Dieser Durchschnitt sollte in Spalte E (auf Blatt 2) erscheinen. Die Einheitswerte mehrerer Artikel sind in 3 Spalten (W; AB und AG) auf Blatt 1 angegeben. Erster Zweifel: Diese Spalten haben nicht immer einen numerischen Wert mit dem Einheitspreiswert, da es niemanden gab, der den Artikel bereitgestellt hat. Daher haben einige die Aufschrift "# N / D". Daher sollte die Formel nur Spalten mit Werten> 0 berücksichtigen und diese mitteln.
    Ein anderes ist, dass die Einheitswerte dieser Spalten (W, AB und AG) mit PROC-V übereinstimmen, wie sie variieren können, entsprechend den Daten von einem anderen Blatt. Beeinträchtigt die Tatsache, dass diese Spalten proc-v haben, die Formel der bedingten Formatierung?
    Vielen Dank im Voraus!

  40. Hallo Rafael,

    Welche der Excel-Kurse, die auf dieser Site angeboten werden, empfehlen ich Ihnen, die Anwendung von Formeln für bedingte Formatierung, PROC-V-Formeln und Möglichkeiten zum Verknüpfen von Tabellen zu erlernen? Gibt es einen Kurs von Angesicht zu Angesicht?

  41. Hallo Lu, nur bedingte Formatierung verwenden, um Zellen Regeln zu markieren, und wählen Sie die Option größer als oder die mehr Regeln Option gehen zu markieren SIND UNTER GLEICH

  42. Hallo Thiago, du hast. Sie können Formeln für eine bedingte Formatierung erstellen. Durch exemlpo = = D1 A1, das heißt, wenn der D1 Wert auf den Satz in A1 gleich haben Sie die Farbänderung automatisch

  43. Hi Patrício, wähle einfach alle Werte aus, gehe in die bedingte Formatierung (auf der Registerkarte ERSTE SEITE). Dort wählen Sie die zweite Option> Erste / Letzte Regeln, wählen das letzte 10 und bearbeiten, um nur die Farbe des letzten zu ändern (indem Sie den 1-Wert einstellen).

  44. Entschuldigen Sie bitte die Antwort, aber Sie können dies hier versuchen:
    Wechseln Sie zur Bedingten Formatierung, wählen Sie Neue Regel, markieren Sie alle Zellen anhand ihrer jeweiligen Werte, klicken Sie unter der Regelbeschreibung, für die der Begriff Minimum definiert ist, auf das Kontrollkästchen Typ, und wählen Sie die Nummer aus. Geben Sie den Wert 6 ein und wählen Sie die Farbe Rot. Als nächstes wählen Sie im Eintrag Maximum die Farbe Blau. Gib OK. Sollte funktionieren

  45. Sag guten Tag, guten Nachmittag.
    Kannst du mir bitte helfen?
    Ich habe eine Tabelle mit Namen und Registrierungsdaten für eine Auslosung in den Spalten A, B und C.
    Ist es möglich, diese Daten automatisch in grüne Farbe zu ändern, sobald ich die Standnummer in Spalte D eingebe? Am Ende der Auslosung werden alle in Betracht gezogenen Farben grün sein.

    Vielen Dank

  46. Guten Tag!
    Wie mache ich es, wenn die Ergebnisse> 5 blau bleiben und wenn <= 5 rot bleiben?
    Danke!

  47. Hi Italo, Sie können die Verwendung der Zellen stoppen, aber wenn sie ungeschützt sind und Sie Informationen einfügen, kann die Formatierung verloren gehen, je nachdem, wie Sie die Collage oder Daten verwenden

  48. Hallo, ich würde gerne wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, die bedingte Formatierung einer Zelle zu sperren?
    Für den Fall, dass Sie versehentlich ein Ergebnis kopieren und einfügen, sollten Sie diese Formatierung nicht verpassen.

  49. Hallo Ana, ich glaube nicht, dass es existiert, aber Sie können einen einfachen Verweis (z. B. A1) auf eine zweite Zelle erstellen und die bedingte Formatierung des dort festgelegten Symbols platzieren. Dann streichen Sie den Brunnen einfach in Weiß und er wird „verschwinden“.

  50. Hallo guten Nachmittag

    Ich würde gerne wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, die bedingte Menge von Symbolen zu verwenden, die Informationen von einer anderen Zelle verwenden. Kannst du mir helfen?

  51. Hallo Marcelo, du kannst eine SE am Anfang der Formel verwenden, es wäre so etwas wie = SE (Formel <10; 0; Formel)

  52. Ich werde versuchen, es besser zu erklären.

    Das folgende Arbeitsblatt ist ein stündliches Arbeitsblatt, in dem Sie keine zusätzlichen Minuten bis zum zehnten zählen, sondern erst ab dem elften beginnen. Also ich möchte jede Zelle unter 10 Minuten auf Null setzen.

  53. Guten Morgen, Rafael.

    Du könntest mir eine Frage stellen.
    Es gibt eine Möglichkeit, eine Zelle zu verlassen, wenn sie kleiner als "10" ist, um sie auf Null zu setzen.
    Zum Beispiel hat eine Zelle das Endergebnis "8", ich wollte, dass sie bei "0" bleibt, und wenn es eine Zahl größer als 10 ist, wird sie zur reellen Zahl.

  54. Hallo Jacqueline, verwenden Sie einfach die ODER-Funktion mit der IF-Funktion, wäre es so etwas wie = IF sein (; N51 = 2101; N51 = 2102; N51 = 1101); OR (N51 = 1102 etc; 0)

  55. Hallo Giovani, es hängt von der Struktur ab, die du in deiner Tabelle verwendest. Eine relativ einfache Option besteht darin, eine Hilfsspalte mit der Anzahl fehlender Tage für den aktuellen Tag zu erstellen. Bei der bedingten Formatierung verwenden Sie einfach eine Formel, die besagt, dass der Wert kleiner als 90 (Tage) ist. Die Zelle sollte rot sein.

  56. Brauchen Sie einen INSERT FORMEL aber nicht wissen, wie es zu tun wäre es eine Formel für FALLS N51 FÜR EQUAL 2101 2102 OR OR OR 1101 1101, DANN L51-O51 BERECHNUNG haben, WENN NICHT gleich Null sein. Kannst du mir helfen?

  57. Hallo guten Nachmittag Ich muss wissen, in der bedingten Formatierung, wie die Zellen, die mit Daten sind (in drei Monaten zu schlagen) in roter Farbe erscheinen. Ich weiß, dass ich das mit den Zellen machen kann, die diesen Monat kommen, aber ich weiß nicht, wie ich das in drei Monaten machen soll. Hilf mir? Danke!

  58. Hallo gute Nacht
    Ich wünschte, wenn der gleiche Text in der Spalte derselbe wäre, würde er rot oder die Zelle werden.
    Wie mache ich das?

  59. Es gibt Paula. In diesem Fall müssen Sie eine Formel mit zwei Bedingungen innerhalb der Kriterien der bedingten Formatierung hinzufügen. Die E-Funktion scheint ideal zu sein = E ($ H5 = ”OK”; J5 = ”Satz”). Es ist notwendig zu testen, aber es scheint mir der richtigste Weg zu sein

  60. Hallo Rafael, wie geht es dir?

    Ich habe bereits ein Arbeitsblatt mit der bedingten Formatierung einer ganzen Zeile.

    ZB

    = $ H5 = ”OK” die gesamte Zeile ist blau.

    Es gibt mehrere Formatierungen in diesem Stil für Spalte H.

    Ich möchte jedoch ein bedingtes Format mit zwei Bedingungen erstellen, z. B.: Lassen Sie die blaue Linie, wenn in Zelle J5 "Satz" und in Zelle H5 "OK" steht. Das heißt, Sie müssen beide Bedingungen erfüllen, damit die Linie blau wird.

    Kannst du mir helfen?

  61. Hi Matheus, Sie können die bedingte Formatierung mit einer Regel darin verwenden

  62. Hallo,

    Ich habe eine Tabelle mit den Fälligkeitsterminen aller Dokumente einer großen Fahrzeugflotte, was die Überwachung umständlich macht. Ich wollte, dass die Zellen ihre Farbe ändern, wenn sie kurz vor der Reife stehen, aber ohne die Notwendigkeit einer Hilfssäule, weil es für das, was ich benutzen möchte, undurchführbar wird. Könntest du mir helfen?

  63. Sie können dafür die bedingte Formatierung auf der Registerkarte Start verwenden

  64. Hallo,

    Ich habe Zweifel.
    Wie ordne ich Farben aus Zeichenfolgen, Wörtern, Namen ... zu?

    Ich denke nicht. Nur mit Zahlen und Formeln.

  65. Rafael, guten Morgen.

    Ich muss die bedingte Formatierung der Formelleiste ausblenden, dh in der Zelle, in der sie erscheint, aber in der Formelleiste ist sie leer. Kann ich das tun, ohne die Excel-Tabelle zu schützen?

    Danke!

  66. Hallo Washington, das kannst du tun. Sie können eine Formel für die bedingte Formatierung oder sogar Referenz-Helferzellen erstellen, die Sie erstellen, um die Werte zu berechnen, die diese Differenz darstellen.

  67. Ich möchte, dass meine Zellen die Farbe mit 7% Unterschied zwischen ihnen ändern, wie?

  68. Hallo Angelo, wie gesagt, du hast 2-Felder zum Platzieren von Referenzen. Einer ist zum Analysieren der fraglichen Formel einzigartig und der andere ist zum Anwenden der gewünschten Formatierung. Ich glaube, dass etwas in diesen beiden Bereichen falsch gemacht wird.

  69. Rafael, ich habe wie angewiesen gehandelt und die betreffende Zelle bleibt rot und nicht die Linie! Ich glaube, das liegt daran, dass er in allen Zellen nach dem Auftreten des Wortes „PROBLEM“ sucht, wenn er nur die Referenzzelle I7 verwenden sollte, um die gesamte Zeile zu füllen.

  70. Hallo Angelo, du solltest genau diese Formatierung verwenden, die du versuchst zu verwenden, aber du solltest auf einige Dinge achten.

    1 - Nachdem Sie Ihre Formatierung erstellt und den Manager für bedingte Formatierungsregeln geöffnet haben, wird ein Element mit dem Namen ANWENDUNGEN AN angezeigt: - Genau hier müssen Sie die gesamte Zeile auswählen (wobei Sie darauf achten, das $ zu entfernen, wenn Sie dies tun) möchte diese Formatierung kopieren und in andere Zeilen einfügen)

    2 - Noch im Manager werden Sie feststellen, dass eine Reihenfolge der Formatierung erstellt wurde. In diesem Fall ist Excel zu Zeiten, in denen zwei Formatierungen zutreffen, standardmäßig die höchste in der Liste. Ändern Sie dazu einfach die Reihenfolge mit den Pfeilen

  71. Hallo Carlos, ich weiß nicht, ob ich sehr gut verstanden habe, aber es ist möglich, den Wert einer Zelle mit dem einer anderen Zelle in einer anderen Spalte zu vergleichen. Von dem, was Sie sagten, möchten Sie niedrigere oder höhere Werte sehen. In diesen Fällen müssen Sie zwei Formatierungen erstellen, eine für den Fall, dass der Wert höher ist und eine andere, wenn der Wert niedriger ist.

    Wenn das Problem ein anderes ist, erklären Sie mir bitte ein wenig mehr, dass es eine Freude sein wird, mit einer Lösung zu helfen.

  72. Gute Nacht!
    Ich habe eine Tabellenkalkulation mit einer Flottenkontrolle und ich brauche etwas Formatierung darin:
    es geht vom A7-Feld zum N7 und die entscheidenden sind:
    ==> H7 = Ablauffeld der Fahrzeugcheckliste; Wenn das in G7 eingegebene Datum 15 Tage überschreitet, färbt die von mir vorgenommene bedingte Formatierung die gesamte Linie gelb.
    ==> I7 = Feld mit Fahrzeugstatus; Es können 3 verschiedene Status auftreten:
    - „OK“ = In diesem Status füllt die bedingte Formatierung die Zeile nicht mit Farben.
    - "CARREGA EMBALAGEM" = Mit diesem Status ist die Linie orange gestrichen und es gibt keine Konflikte mit dem Ablaufformat, das die Linie gelb färbt, da diese Autos keine Checkliste haben.

    Jetzt kommt mein Problem; Der dritte Status ist, wenn das Auto die Checkliste erstellt und ein Problem mit einem Sensor hat. Ich möchte, dass die bedingte Formatierung die Zeile dieses Fahrzeugs rot ausfüllt, wenn das Wort "PROBLEM" im Statusfeld erwähnt wird, aber ich kann nicht einfach "Problem" schreiben. Ich muss das Problem in der Tabelle angeben und möchte, dass die Zeile rot ausgefüllt wird, wenn das Wort in einem Text erscheint. Dennoch muss dieses Feld Vorrang vor dem Ablauf der Checkliste haben, die die Zeile dieses Fahrzeugs gelb ausfüllt. Ich habe die Formatierung versucht Bedingte "Zellen, die Text enthalten", aber diese Formatierung behandelt nur eine Zelle und ich brauche die ganze Zeile in Rot. https://uploads.disquscdn.com/images/ccd94ce5f7f4dcf015522643ddc2aa89421db1c26e6652b103563ec85b569e41.jpg Irgendeine Idee, wie man fortfährt?

  73. Hallo, ich recherchierte bereits den ganzen Post und wenn es schon geschrieben ist, habe ich es nicht bemerkt. Ich möchte mit einer Farbfüllung nur 1 (eine Zelle) Wert niedriger oder höher zwischen Vergleichspreisen Spalten hervorheben. Ist es möglich?

  74. Ja, Sie haben nur die SE-Funktion. Wenn zum Beispiel die numerische Bedingung eine Zahl größer als die andere ist und das Wort RAFAEL lautet, lautet die Formel:

    = IF (A2> A1; ”RAFAEL”; ”Fehler”)

  75. Ich muss es versehentlich gelöscht haben, tut mir leid, hehe. Wie schön, dass dir die Lösung geholfen hat und du diesen Weg bereits gegangen bist. Alles steht mir zur Verfügung. Umarmungen

  76. Guten Tag.

    Mann, ich möchte dieselbe Bedingung auf mehrere Zellen anwenden, zum Beispiel: A1> B1 (Farbe grün); A1B1 grün), (A1Bn grün), (An

    HINWEIS: Ich weiß bereits, wie ich die Bedingung anwenden kann. Ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, sie in einer anderen Zelle mit der gleichen Funktion basierend auf verschiedenen Zellen zu replizieren.

  77. Ich würde gerne wissen, ob Sie eine numerische Bedingung haben, aber das Ergebnis, wenn es wahr ist, wäre ein Wort.

  78. Sie löschten meinen Kommentar, aber vlw für die Antwort kk, es war genau das, was ich getan habe, bevor Sie geantwortet haben .. Ich wollte die Spalte nicht füllen, aber es ist es wert.

  79. Hallo Edson, es ist möglich, aber es kann notwendig sein, eine Hilfssäule zu erstellen, um dies zu erleichtern. In einer neuen Spalte erstellen Sie beispielsweise diese bedingten Funktionen (in B2 setzen Sie beispielsweise = SE (A2> A1; 1; 0)).

    Damit haben Sie eine Reihe von 1 und 0 in Ihrer Spalte. Erstellen Sie dann die bedingte Formatierung für jede Regel, die diese Markierung berücksichtigt.

  80. Guten Abend.
    Ich möchte eine Wertespalte erstellen (Ergebnis mehrerer Konten) und wenn der Wert einer Zeile größer als der vorherige ist (z. B. A2> A1), wird sie grün, aber wenn A3
    Ist es möglich?

  81. Es ist ja Paul, Sie müssen nur die zwei Regeln separat erstellen, eine für Werte über und eine andere für Werte darunter.

    Sei nur vorsichtig, dass du 0,3 im Beispiel verwendest, und dies würde verschiedene Werte des gewünschten 30% zeigen, um einen niedrigeren 30-Wert zu finden, musst du mit 0,7 oder 1,3 multiplizieren

  82. sehr dankbar, opss ging falsch in die Berechnung, du hast Recht. aber es bleibt die Frage, wie alle Werte in dem Bereich, der über 30% oder weniger 30% waren, erhält die Formatierung und nicht nur die genauen Werte für diese Bedingung, zum Beispiel: * 0,3 A1 jede Bedingung in einer anderen Regel. Ist es möglich?

  83. In diesem Fall sollte 0,7 * A1 (was der 2-Wert ist) die 1,4-Werte formatieren, nicht 14. Vielleicht liegt der Fehler in dieser Perspektive.

  84. Hi Icaro, wenn Referenzen von einem Tab zum anderen erstellt werden, sucht es nach dem Wert der Zelle, aber wiederholt nicht seine Formatierung (Farbe, Zellenformat, usw.). Aus meiner Sicht wäre dieser automatische Farbwechsel nur mit einem Makro oder etwas möglich.

  85. Guten Tag.
    Kann ich eine Verknüpfung mit einer anderen Registerkarte in Excel erstellen, indem ich deren Inhalt und Formatierung bei jeder Änderung kopiere?
    ZB
    In Tab 2 habe ich das Wort "Tabelle" in blau. Daher erstelle ich in Tab 1 dieser Zelle einen Link, der das Wort "Tabelle" enthält. Es wird mit der Formatierung und dem Inhalt kopiert, dann ändere ich in Tab 2 die Farbe des Wortes "Tabelle" in Rot und sie nimmt diese Änderung in Tab 1 vor.
    Kann ich das tun?

  86. Hallo, vielen Dank für die schnelle Antwort. Leider bleibt die Frage, hat, wie angewiesen, aber es nicht alle Werte des Bereichs, der die Kriterien nur diejenigen, die den genauen Betrag, zum Beispiel treffen zurückkehrt: 0,7 * A1 (wo A1 = 2) es wird nur formatiert werden diejenigen sind gleich zu 14. Ich habe die Custom-Formula-Bedingung verwendet, stimmt das?

  87. Es ist möglich, ja, Sie erstellen nur eine Regel in ihrer eigenen bedingten Formatierung. Zum Beispiel, wenn dieser Wert in 8 A1 Zelle in der bedingten Formatierung ist, werden Sie eine neue Regel erstellen, die 0,7 1 * * A1,3 oder A1 auf die Notwendigkeit nach

  88. Guten Morgen, Glückwunsch zum Blog und zur Aufklärung, ich habe Zweifel.
    Sie können alle Werte größer als 30% einer Zelle hervorheben? Besser haben eine Zelle 8 der Wert, der Durchschnitt einer Gruppe von Werten ist, die sie benötigen, um alle Werte hervorgehoben werden, die größer sind als und weniger als 11 5 im durchschnittlichen Fall 8 gleich sein.

    Wenn möglich, finden Sie diese Lösung für eine Tabelle in Google Docs, danke!

    Vielen Dank, ich hoffe du kannst mir helfen.

    Paulo

  89. Sie können bedingte Formatierungen erstellen, sodass die Farbe auf Teams angewendet wird, die niedrigere oder höhere Punktzahlen haben. Dazu müssten Sie eine Funktion innerhalb der bedingten Formatierung verwenden.

    In diesem Fall wäre die Funktion LOWER und LOWER.

    Eine andere Alternative besteht darin, die Farbe immer auf und ab zu lassen und je nach der Füllung eines Hilfstisches die Linien entsprechend ihrer Punktzahl zu wechseln. Dies wäre etwas komplexer und würde mit einigen PROCVs und ORDER-Funktionen gelöst werden

  90. Guten Tag,
    wollte wissen, wie man eine Tabelle (Fußballstil) erstellt, in der die ersten 3-Zeilen eine Farbe und die letzte 3 eine andere Farbe hat.Wenn die automatische Interpunktion ausgeführt wird, ändern sich die Farben in der Tabelle.
    Ist es mir möglich, diesen Zweifel zu beseitigen?

    Danke.

  91. Ich weiß nicht, ob ich deine Albano-Frage sehr gut verstanden habe. Um jedoch besser erklären zu können, muss die erstellte Regel als Bedingung einen textuellen oder numerischen Wert haben. Wenn Sie einen Titel aufrufen, müssen Sie die Bedingung einfach als Kriterium verwenden

  92. Hallo Gabriel, ist ja nur die Zelle auswählen und setzen A3 bedingte Formatierung es WERTSTEIGERUNG verwenden, wenn sie größer als sind und wählen Sie das A1 Feld zum Vergleich

  93. Die Zelle hat bereits einen Titel; aber ich kann den gelben Namen (in weißer oder unsichtbarer Farbe) setzen und, würde es funktionieren oder würde ich einfach den Titel setzen?

  94. Hallo, guten Tag
    Ich frage mich, ob Sie den folgenden Vergleich haben
    Wenn das A1-Feld größer als das A3-Feld ist, ist das A3-Feld rot
    könnte tun?

  95. O Albano, ich glaube das ist nicht möglich. Bedingte Formatierung berücksichtigt definierte Textregeln normalerweise, dh wenn gelb in die Zelle geschrieben wird, ist es möglich, aber wenn Sie nur die gleiche Farbe zeichnen, identifiziert die andere Zelle die Änderung nicht

  96. Hallo John, nicht dass ich davon weiß, aber es ist möglich, sie farblich zu verändern, um diese Zellen optisch leicht identifizieren zu können

  97. Hallo! Wäre es möglich, einen Ton zu spielen, wenn der Wert der Zelle einen bestimmten Wert erreicht?

  98. Guten Morgen. Ich kann eine Regel erstellen, wo die B12 Zelle (Registerkarte Berechnung) mit der Farbe Gelb ist, geben Sie bitte wenn B12 Zelle für das GELBE Füllfarbe (Gelder Führer bezahlt)?

  99. Hallo Luigi, in der Post wird der Ablauf erklärt. Hast du überhaupt versucht, den Prozess zu erklären? Wie auch immer, wählen Sie einfach die Zelle aus, verwenden Sie bedingte Formatierung und legen Sie die Farbe und den Zustand fest. In diesem Fall wird eine Bedingung grün, wenn der Umsatz erscheint, und eine andere Bedingung grün, wenn die Kosten erscheinen

  100. Guten Tag. Ich habe eine Finanzkalkulation und möchte wissen, wie ich eine Farbe für eine Zelle eingeben kann:
    Wenn das Wort "REZEPTE" eingegeben wird, möchte ich, dass es grün und "AUSGABEN" orange ist.

  101. Sie können die ODER-Formel verwenden. Ich glaube, es wäre so etwas wie = ODER ($ I2 "SENT"; $ I2 "IN VIEW")

  102. Hallo Matthew, ich weiß es nicht mit Farbe Dropdown-Liste zu erstellen (ich glaube, es gibt keine Möglichkeit, dies in Excel zu tun ist), aber Sie können eine Dropdown-Liste mit den Namen, rot, gelb und grün, zum Beispiel erstellen, und erstellen Sie eine bedingte Formatierung in der Zelle in Frage die Füllfarbe (Hintergrund) und die Buchstaben der gleichen Farbe (rot, grün und gelb) entsprechend die Auswahl zu verlassen.

  103. Hallo, ich verwende die folgende bedingte Formatierung -> = $ I2 ″ SENT ”, falls dadurch die gesamte Zeile der Tabelle rot wird, wenn der Inhalt der Spalte I nicht„ SENT ”ist, aber die Zeile muss rot werden, wenn Ich bin nicht "SENT" oder "IN VIEW" geschrieben. Wie ist das Verfahren dafür?

  104. Wie erstelle ich eine Drop-Down-Liste von nur Farben, zum Beispiel: in einer Suche, wenn Sie zustimmen, wählen Sie die gelbe Farbe, ansonsten wählen Sie die Farbe rot.

  105. Hallo Rafaelle,

    Ich habe es zu tun, aber ich glaube, dass Sie dafür ein Makro brauchen würden. Um automatisch zu sein, brauchen Sie beispielsweise eine Formel wie HEUTE, aber wenn Sie morgen ankommen, wenn es noch so geschrieben ist, wird es zum nächsten Tag wechseln. Das Makro, das ich dachte, würde diese Formel verwenden und dann nur den gleichen Wert an den angegebenen Stellen kopieren und einfügen, so dass Sie nicht das Problem haben würden, es dynamisch zu halten.

    Die Logik ist wie folgt:
    1 - Erstellt eine Bedingung mit der Funktion HEUTE, so wie die Funktion HEUTE angezeigt wird, wenn Zelle x gefüllt ist
    2 - Erstellen Sie ein Makro, das die gefüllten Zellen übernimmt und ihren Wert kopiert und in dieselbe Zelle einfügt

  106. Guter Morgen, würde Ich mag Führung auf folgende Zweifeln, ich habe eine monatliche Kontrolle, die täglich in den Zellen mit unterschiedlichen Informationen zu füllen, ich habe durch den Zeitpunkt jeder Aktion, wollte die Zelle nebenan automatisieren, die die Daten automatisch zu verweisen, ex: Jedes Mal, wenn ich die Zelle befülle, habe ich die Daten überprüft, die Datumszelle wird automatisch mit dem letzten Aktualisierungsdatum gefüllt und so weiter.

  107. Hallo Claudio, sind zwei Teile:

    1 - Sie können ein bedingtes Format erstellen, das die Zelle in Spalte H malt, wenn Spalte I einen bestimmten Wert hat

    2 - Sie können eine SOMASE erstellen, die an die Werte in Spalte I konditioniert ist

  108. Hallo David, aber diese Zellen haben etwas Füllung oder nicht? Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie eine Bedingung erstellen, sodass entsprechend dieser Menge ein Wert angezeigt wird. Und dann erstellen Sie einfach die bedingte Formatierung, so dass die Farbe ändert, wenn dieser bestimmte Wert angezeigt wird. Wenn Sie bereits Werte in den Zellen haben, ist das möglicherweise ein wenig komplizierter, aber Sie können eine Hilfszeile oder -spalte verwenden, um eine Regel ähnlich der zu verwenden, die ich gerade erklärt habe.

  109. Guten Abend,
    Ich würde gerne wissen, ob ich eine Bedingung erstellen oder es formulieren kann!
    ex: die Menge ist 5 und automatisch 5 Zelle sind entweder Spalte oder Zeile gemalt ???

  110. Guten Tag
    Ich muss eine Regel machen, dass, wenn irgendeine Zelle in der Spalte I die Nummer 10 hat, die Zelle neben der Spalte H ihren Wert in rot haben sollte und am Ende dieser Spalte nur die roten hinzugefügt werden, können Sie mich führen?

  111. Nun, von dem, was ich hier gesehen habe, ist es nicht in der gleichen Farbe mit einem anderen Namen, weil ich gehofft hatte, dass beim Schreiben in der Spalte „J“ (als Zelle j15) alle Ihre Zeilen in der gleichen Farbe sein sollten, wie sie sind, unabhängig davon, was geschrieben ist andere Zellen in der Zeile ..

  112. Hallo Will, dafür müssen Sie die bedingten Formatierungsregeln verwalten und die Auswahl der Zellen ändern, die die Farbe ändern. Anstatt nur die J-Linie zu verwenden, können Sie alle anderen aufheben

  113. Guten Tag, mein Freund.
    Ich habe eine Situation, in der Sie mir vielleicht helfen können. Ich möchte, dass eine Zelle immer dieselbe Farbe wie eine andere Zelle hat. Nehmen wir an, ich setze die Farbe "grün" auf den D22, ich möchte, dass der K22 dieselbe Farbe hat und wenn ich den D22 in K22 ändere, wird er aktualisiert und bleibt gleich. Weißt du wie?

  114. Guten Abend.
    Ich habe mir bereits den Kopf gebrochen und kann keine Zelle formatieren, um die Farbe als Bedingung zu verändern.

    Haben Sie eine Tabelle, in der Sie 'n' Berechnungen haben und in einer bestimmten Zelle, basierend auf diesen Berechnungen, erscheint die Nummer 30 (bisher gibt es keine Fehler), aber dann müsste diese Nummer 30 der Farbe folgen, wie in der folgenden Referenztabelle gezeigt:

    Tabellenreferenz.
    WERT zwischen 50 und 100 - BLAU
    WERT zwischen 0 und 49 - GRÜN
    WERT zwischen -49 und -1 - ORANGE
    WERT zwischen -100 und -50 - ROT

    Hat jemand eine dieser Formatierungen gemacht? Kannst du mir bitte helfen?

    Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

    Ricardo

  115. Speech Boy, vielen Dank für diesen sehr gelungenen Blog, der uns sehr hilft.
    Ich habe eine Spalte mit Werten, die 1 N-mal wiederholt werden, und wollte eine bedingte Formatierung, so dass, wenn die Wertänderung Farbe tmb Änderungen erstellen.
    Machen Sie etwas wie "Farbe ja, Farbe nein" zwischen den Werten.
    ZB:
    1 (Farbe)
    1 (Farbe)
    1 (Farbe)
    2 (Keine Farbe)
    2 (Keine Farbe)
    3 (Farbe)
    4 (Keine Farbe)
    4 (Keine Farbe)
    4 (Keine Farbe)

  116. Rafael, guten Morgen.
    habe eine Tabelle, die ich ein Datum habe das Datum des Tages verglichen, würde Ich mag grün bleiben, wenn diese Differenz über 31 Tage in gelb zwischen 31 war und das gleiche Datum, und rot, wenn das Datum als die heutigen Datum weniger war .

    Fälligkeitsdatum heute
    18 / 10 / 2016 19 / 10 / 2016 Färbung des Datumsablaufs in rot
    21 / 10 / 2016 19 / 10 / 2016 Färbung des Datumsablaufs in gelb
    01 / 12 / 2016 19 / 10 / 2016 Färbung des Datums Ablauf in grün

    Danke.

  117. Ich glaube, dass die Verwendung von einfachen Referenzen oder PROCV bereits Ihr Problem löst

  118. Hallo, ich brauche Hilfe bei der Organisation meiner Tabelle. Ich habe 5-Spalten in plan2, die in plan1 Informationen voneinander abrufen. Diese Informationen befinden sich in der Reihenfolge in plan1, sodass die Informationen in separaten Zellen verbleiben und einige Zellen in der Mitte der Informationen leer bleiben. Ich möchte die Information am Anfang der Spalten untereinander geordnet lassen, ohne leere Zellen zwischen einer Information und einer anderen.
    Hinweis: die 5-Spalten ziehen andere Information.

  119. Hallo Cristina, du kannst Paste Special> Values ​​verwenden, damit nur der Inhalt aufgenommen wird, ohne die Zelle zu formatieren

  120. Hallo ich muss wissen, wie man das Schreiben ändert und die Farben der Linien gleich bleiben, ohne die Farbe der Formatierung zusammen zu nehmen, nur die Sprüche ????

  121. Im Fall der bedingten Formatierung können Sie Formeln erstellen. Zum besseren Verständnis und das Arbeitsblatt selbst, ich erstellen Sie zunächst eine Hilfsspalte mit dem Wert 1, wenn die Zellen waren gleich und erstellen Sie eine bedingte Formatierung zu Farbe zu wechseln, wenn diese Zelle (Hilfs-) war 1

  122. Hallo, ich habe eine Frage und brauche Hilfe ...
    Ich mache eine Tabelle, wo ich eine bestimmte Zelle brauche, um die Farbe zu ändern, wenn zwei andere Werte gleich sind, wie sollte diese Formel aussehen?
    Wenn F gleich D ist, ändert B die Farbe.
    Oder Wenn E gleich oder kleiner als 0 ist, ändert B die Farbe
    Kannst du mir helfen?

  123. Hallo Sérgio,

    Ich habe versucht, es hier zu tun, aber aus irgendeinem Grund konnte ich nicht. Meine Logik war, die Farbskala zu verwenden, aber in den personalisierten Teil davon zu gehen, und wenn es Zeit ist, den niedrigsten und höchsten Wert der Skala einzustellen, habe ich versucht, eine MINIMUM- und MAXIMUM-Formel anzuwenden, aber ich habe nicht das gewünschte Ergebnis erhalten.

    Die Logik scheint mir solide, aber Excel ist manchmal ein Mausnest. Wenn Sie versuchen zu sehen, ob Sie irgendwelche Ergebnisse bekommen, was ich getan habe und ich dachte. Wenn nicht, eine andere schlechtere Alternative, aber was würde funktionieren, ist die Farbskala direkt im AVERAGE aller vorherigen Werte anzuwenden

  124. Hallo, sehen Sie, ob Sie mir helfen können: Ich habe ein Auto-Vergleichsblatt, in dem jede Spalte ein bestimmtes Fahrzeug ist und die Zeilen die Eigenschaften der einzelnen Spalten (Leistung, Verbrauch, Kofferraum usw.) enthalten. Ich habe eines der standardmäßigen bedingten Excel-Formate basierend auf einer Farbskala in einigen dieser Eigenschaften angewendet: Der größte Stamm war grün, die anderen änderten den Ton, bis der schlechteste Stamm rot war; Der beste Verbrauch war in Grün und der schlechteste in Rot, der stärkste in Grün und der schlechteste in Rot und so weiter. Wenn ich ein neues Fahrzeug mit einer Funktion hinzufüge, die die der anderen übertrifft, werden die Farben sozusagen automatisch "neu verteilt", und das neue Auto erhält die bestimmte Funktion in Grün, während die anderen den Ton automatisch ändern (normal, wie er ist) zu erwarten).

    Was ich jetzt tun möchte, ist, eine bedingte Formatierung auf den Fahrzeugnamen anzuwenden, die auf dem „Durchschnitt“ der vorherigen bedingten Formate basiert. Ich möchte eine Art Rangliste erstellen, in der das Fahrzeug, das den besten „Durchschnitt“ der bedingten Formatierung seiner Eigenschaften erzielt hat, den Namen in Grün trägt (während die anderen den Ton variieren, bis der schlechteste von ihnen den Ton in Rot erhält).

    Ist es möglich, dies auf automatisierte Weise zu tun (weil es eine Änderung in dieser Rangfolge geben müsste, wenn ein anderes Auto in die Liste eintritt und eine Zellreformatierung stattfindet)? Wenn ich durch meine Erklärung verwirrt war, schickte ich die Tabelle oder einen Druck ohne Probleme.

    Danke für den Platz.

  125. Ich glaube, der einfachste und schnellste Weg ist die Erstellung einer Hilfssäule. In dieser Spalte können Sie die SE-Funktion mit den gewünschten Bedingungen platzieren. Verwenden Sie dazu beim Schreiben der Logik die TODAY-Funktion.

    Fügen Sie dann die bedingte Formatierung für die Ergebnisse ein. Angenommen, das Datum befindet sich in Zelle A1, würde es ungefähr so ​​aussehen.

    = SE (A1

  126. Hallo,
    Ich muss ein Fälligkeitsdatum einhalten, wobei ich daran denke, dass es mehrere unterschiedliche Daten gibt. Ich möchte eine Bedingung stellen, dass wenn das Datum abläuft, die Farbe rot sein sollte, wenn es pünktlich ist, sollte die Farbe grün sein. Ich möchte jedoch eine Bedingung mit dem Ablaufdatum kurz vor dem Ablauf, 2 Monaten kurz vor dem Ablauf einfügen und sollte gelb sein. Wie soll ich vorgehen?

  127. Sie können es in die erste Zelle einfügen (indem Sie das $ der hinzugefügten Referenz so übernehmen, dass es relativ ist) und dann die Zelle einfach nach unten ziehen

  128. Hallo, Rafael.
    Mir geht es gut und dir?

    Sie sind also nicht wirklich im Textformat, sie sind alle wie das abgekürzte Datum. Durch das Hervorheben größerer Zellen funktioniert es, aber ich möchte wissen, wie ich es auf das gesamte Arbeitsblatt anwenden kann, ohne eine Zelle nach der anderen setzen zu müssen.

  129. Hallo Franciele, alles gut?

    Offensichtlich ist das, was geschrieben wird, im Textformat, was es schwierig machen würde, bedingte Formatierung basierend auf dem Stichtag zu erstellen.

    Die bedingte Formatierung zum Hervorheben von Zellenregeln> ist größer als ausreichend. Angenommen, der Tag endet in Spalte B, wäre es nur, den Wert in A zu markieren. Das Problem ist, dass bei dieser Formatierung keine Textwerte analysiert werden, sondern nur numerische.

    Aus diesem Grund müssen Sie die Formatierung der eingefügten Daten anpassen. Wenn die Datumsformatierung nicht ausreicht (Sie benötigen die Zeit), können Sie das Datum in eine Spalte und Zeit in einer anderen Spalte eingeben und eine Hilfsspalte mit der Funktion E erstellen, um die beiden Bedingungen zu analysieren

  130. Hallo, ich habe ein Arbeitsblatt, das ich bedingt verwenden muss, aber ich weiß nicht, wie es geht.

    Ich habe eine Spalte mit Fristen und eine andere mit Daten, die ich tatsächlich beendet habe. Ich möchte Excel identifizieren, wenn ich diese Aufgaben nach Ablauf der Frist ausgeführt habe, aber es sind andere Daten, die ich auf das gesamte Arbeitsblatt anwenden möchte. Wie kann ich das tun?

  131. Hallo Cristiano, wir freuen uns, geholfen zu haben. Wenn Sie weitere Fragen zu Excel haben, durchsuchen Sie einfach unsere Beiträge oder kommentieren Sie in unserem Forum - http://forum.luz.vc/

    Umarmungen und Erfolg mit Excel

  132. Herzlichen Glückwunsch zum Tutorial. Ich habe es perfekt verstanden. Hat mir sehr geholfen, hat mein Problem gelöst. Ich dachte, es wäre eine siebenköpfige Kreatur, aber ich sah es nicht !!

  133. Hallo Nakelson,

    In diesem Fall ist die Regel eine Farbskala. Wenn Sie auf diese Regel doppelklicken, werden Sie verstehen, was mit dieser bedingten Formatierung passiert.

    Zuerst stellt die Farbskala automatisch die Farbe entsprechend einem Vergleich der Werte zwischen den Nummern des ausgewählten Bereichs ein.

    Zum Beispiel in einer Farbskala mit den Farben Braun (kleinere Zahlen), Hellblau (Zwischenfarbe) und Violett (größere Zahlen). Wenn Sie die Nummern 1, 2 und 3 haben, wird 1 braun, 2, hellblau und 3, lila angezeigt. Hast du es?

    Das passiert auf deinem Tisch. Jetzt müssen Sie verstehen, dass diese Analyse pro Zeile in Ihrer Tabelle durchgeführt wird, so dass die Regel nicht immer für jede Zeile gleich ist, da die Zahlen variieren.

  134. Hallo Nakelson, ist alles gut?

    Dieser Wert, den Sie sehen, ist der Auswahlbereich, in dem die Formatierung angewendet wird. Wenn Sie die Regel sehen möchten, müssen Sie auf der linken Seite des Verwaltungsfensters für die bedingte Formatierung suchen.

    Lass mich dir Schritt für Schritt erklären.

    1 - Wählen Sie die Zelle aus, in der die Regel angezeigt werden soll
    2 - Gehen Sie zur Registerkarte HOMEPAGE> Bedingte Formatierung
    3 - Wählen Sie in der Liste die Option Regeln verwalten
    4 - öffnet ein Fenster mit den Regeln, die für diese Zelle gelten
    5 - In der ersten Spalte (Regel - in der angezeigten Reihenfolge angewendet) werden die in dieser Zelle angewendeten Regeln angezeigt

    Es wird etwas sein, das als <50, = "Text" oder so geschrieben ist. Dies ist die Regel, die Sie bei SOMASES verwenden sollten. Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie mehr als eine Regel haben, alle Regeln in SOMASES verwenden müssen, um einwandfrei zu funktionieren.

    Bevor Sie mir das Arbeitsblatt senden, versuchen Sie diesen Pfad.

  135. wo sehe ich die regel ??? Wenn ich es bearbeite, hat es nur "gilt für = $ C $ 18: $ G $ 18", und ich habe es in das Somase-Kriterium eingegeben und es hat nicht funktioniert, aber zumindest erkennt die Formel die Summe, aber es wird auf Null gesetzt, wenn ich will Sende dir die Tabelle per E-Mail p du siehst sie dir an und gibst mir Kraft…[E-Mail geschützt]

  136. Aber die Zellen haben keine bedingte Formatierung, um blau zu werden? Ist dies der Fall, verwenden Sie einfach eine Regel, die der in der bedingten Formatierung verwendeten Regel ähnelt

  137. Ich habe es nicht bekommen, weil der Split variabel ist und die Zellen nicht als blau erkannt werden, falls ich mit einer blauen Zelle (Kriterium) gleich sein müsste ... aber es nicht geben!

  138. Hallo Nakelson, ist alles gut?

    Das Hinzufügen von Farben zu den grundlegenden Funktionen von Excel ist nicht möglich. Da Sie jedoch bedingte Formatierung verwenden, verwenden Sie wahrscheinlich eine Regel, um die Werte blau zu machen. Sie können dieselben Regeln in SOMASES verwenden, um nur die Werte hinzuzufügen, die innerhalb Ihrer Kriterien liegen

  139. Ich habe ein Arbeitsblatt bereits mit bedingter Formatierung, ich wollte nur die Werte in blau hinzufügen, es ist ein Preissuchblatt ... kann jemand helfen? Ich kann es Ihnen per E-Mail senden.

  140. Durch eine Bedingung in einer einzelnen Zelle habe ich drei Möglichkeiten: nein - teilweise - ja, da ich die Farbe Rot nicht verwenden möchte, im gelben Teil und im grünen Ja, siehe die Bedingung unten, ist die Zelle in Wingdings formatiert

    = IF (E6 = "NEIN"; "L"; IF (E6 = "TEILWEISE"; "K"; SE (E6 = "JA"; "J")))

    Meine Frage, wie man Farben in eine einzelne Zelle unter 3-Bedingungen einfügt
    Kann mir jemand helfen…

  141. Hallo Hayslan,

    In der Tat kann ich mir keine ganz einfache Möglichkeit vorstellen, dies nur mit der Funktionalität der bedingten Formatierung zu tun.

    Ich würde eine Hilfsspalte mit der Funktion CONT.SE machen, also würde es jedes Mal zählen, wenn der Kundenname in der Spalte erscheint. Dann würden Sie die bedingte Formatierung durchführen, indem Sie diesen Wert von CONT.SE nehmen. Wenn es größer als 5 ist, wird es grün. Es ist nicht kompliziert, aber Sie müssen eine neue Spalte erstellen.

  142. Hallo… es fällt mir schwer, ein Problem zu lösen, das einfach zu sein scheint !!

    Ich habe eine Tabelle mit meinen Klienten, ich möchte eine bedingte Formatierung machen, in der die Namen, die mehr als einmal erscheinen, kursiv sind.

    EX: Wenn der Name nur erscheint, wenn die Formatierung rot wird;
    Wenn der Name doppelt erscheint, wird die Formatierung gelb.
    Diese zwei habe ich.

    jetzt ist das Problem hier

    Wenn der Name in meiner Spalte mehr als 5 mal erscheint möchte ich, dass er grün wird, das zeigt, dass es ein Zeichen ist, dass der Kunde immer kauft.

    Wenn du helfen kannst, danke ich dir sehr !!!

    Obrigado

  143. Guten Tag, ich bin in einem ziemlichen Dilemma. Schau, ob du mir bitte helfen kannst:

    In einer Spalte werden die folgenden Werte angezeigt: "1", "2" und "3". Diese Werte sind das Ergebnis einer Formel, die die Laufzeit bestimmter Dokumente misst. Die Formel, die zu diesen Zahlen führt, lautet: "= SE (E (G9 = M $ 1);" 1 "; SE (E (G9 = N $ 1);" 2 "; SE (E (G9 = O $ 1));" 3 ″; ””))) ”Die gesperrten Zellen geben an, ob das Dokument fällig ist, ob das Dokument abläuft und ob das Dokument aktiv ist.

    Mein Problem ist, dass ich ein bedingtes Format mit Symbolsätzen in die Zelle einfügen muss, in der das Ergebnis der Formel angezeigt wird: "1" für abgelaufenes Dokument; "2" für aktives Dokument und "3" für fälliges Dokument. Die Symbole, die mit den Zahlen arbeiten, sind GRÜN für aktive Dokumente, GELB für Dokumente, die kurz vor dem Ablauf stehen, und ROT für abgelaufene Dokumente. Ich kann die Formel jedoch nicht zum Laufen bringen, da die Zellen die Zahlen „1“, „2“ anzeigen "Und" 3 "sind das Ergebnis einer Formel.

    Hat jemand ein Licht für meinen Fall?

    Bitte komm zurück, wenn mir nicht klar ist.

    Vielen Dank im Voraus.

    Eine Umarmung!

  144. Hallo Ari,

    Um ein Arbeitsblatt auszublenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Arbeitsblatt, das Sie ausblenden möchten, und wählen Sie die Option AUSBLENDEN.

    Jetzt kann Ihr Mitarbeiter immer noch auf dieses Arbeitsblatt zugreifen, wenn Sie die Option RE-VIEW verwenden. Dies wird wahrscheinlich nicht passieren.

    Wie auch immer, um eine 100% Sicherheit Ihrer Datei zu haben, gibt es 3 Schritte, die Sie ausführen können:

    1 - Formatieren Sie Ihre Zellen in das BLOCKED-Format - wählen Sie einfach alle Zellen in der Tabelle aus> rechte Schaltfläche> Zellenformatierung> Schutzoption> Markieren Sie blockierte Zellen
    2 - Sie können alle Spalten in der Tabelle mit Inhalt ausblenden (wählen Sie einfach die Spalten> rechte Schaltfläche> Spalten ausblenden).
    3 - Danach können Sie die gesamte Tabelle auf der Registerkarte ÜBERPRÜFUNG sperren und die Option BLATT SPERREN> ein Kennwort hinzufügen hinzufügen, mit dem nur die Tabelle geöffnet werden kann, die über ein Kennwort verfügt

    Umarmungen

  145. Guten Tag Freund Rafael, ich habe eine Datei, von der Sie 5 Tabellen in einer vom Typ Plan1 Plan2 haben. Ich würde gerne wissen, wie ich einige dieser Pläne schützen kann, damit niemand darauf zugreifen kann, das heißt, ich möchte sie sogar verstecken, wenn ich sie an sende die Verkäufer, weil es einige dieser Tabellen gibt, die den Preis der Erhöhung haben, an dem die Verkäufer nicht interessiert sind. Ich hoffe ich habe meine Situation erklärt. Danke noch einmal.

  146. Hallo, Ramon, alles gut?

    Sie können eine Tabelle erstellen, um zu zählen, wie viele Fälle Sie von jedem Typ haben. In dieser Tabelle verwenden Sie die Funktion CONT.SE und verwenden die Liste der Status dieser Clients und sortieren nach den Nomenklaturen.

    Wenn Sie nichts geschrieben haben und nur Farbe, denke ich sogar, dass Sie dies zählen können, aber es müsste über VBA-Code sein. Es ist unmöglich, die Farbzählung in Excel auf einfache Weise (ohne Code) durchzuführen, da Farbe nicht als messbarer Wert verstanden wird.

  147. Guten Tag,

    Ich habe eine Tabelle in meiner Firma mit Tausenden von Kunden, wo ich Kundendaten ablege, und in jedem Fall wähle ich Farben für aufgelöste, laufende oder fehlende Dokumente aus.
    Ich wollte wissen, ob es irgendwas gibt, was ich tun kann, um zu wissen, wie viele von jedem. Wie viele haben gelöst, wie viele müssen Dokumentationen mitbringen und wie viele sind in Arbeit. Aber ich wollte wissen, ob du das durch die Farben, die ich bereits habe, tun kannst.

  148. Es hat perfekt funktioniert!

    Obrigado

    =O60>PROCV($N60;Tabelas!$F$50:$Y$67;11;FALSO)

  149. Ich werde versuchen, Beispiele zu geben. Stellen Sie sich vor, dass Sie in blech1 den Namen der Frucht, ihre Menge und den minimalen und maximalen Wert (in den Spalten A, B, C und D) haben.

    Auf Blatt 2 haben Sie bereits den Produktnamen und können die Menge mit korrektem PROCV abziehen? Sie werden nur mehr 2-PROCVs erstellen, indem Sie nach den Minimal- und Maximalwerten für die A2-Zelle suchen (da sie variiert).

    Auf diese Weise, wenn Apple in der Zelle A2 (in Blatt 2) erscheint. Sie würden einen PROCV ausführen, der die A2-Zelle abruft, aber das Ergebnis der Spalte C zurückgibt (was der Minimalwert für diesen Artikel wäre). Dann würde es dasselbe für Spalte D (maximaler Wert) tun.

    Danach müssen Sie nur die bedingte Formatierung eingeben und die Spalten C und D verwenden. Als Beispiel muss der Wert von B2 zwischen den Werten von C2 und D2 liegen. Wenn nicht, ändert sich die Farbe. Da die C2- und D2-Werte je nach Frucht variieren, funktioniert die Formatierung immer dynamisch.

    verstanden?

  150. Oder auch wenn es möglich ist, die Formatierung einer anderen Zelle zu spiegeln! Dann würde ich wissen, wie man mit PROCs löst

  151. Danke Rafael, aber ich habe nicht verstanden, wie es geht!
    Können Sie bitte ein Beispiel geben?

  152. Hallo Leandro,

    Ich glaube, dass Sie dieses Ergebnis erzielen können, wenn Sie auf Blatt2 einen zusätzlichen PROCV mit den Bedingungen für das ausgewählte Obst erstellen. Wenn also Birne auf Blatt2 erscheint, erhalten Sie 2 PROCVs. Einer zeigt den niedrigsten Wert und der andere den höchsten Wert.

    Dann erstellen Sie in der bedingten Formatierung Bedingungen, die diesen Wert von PROCV analysieren, der sich immer ändert.

  153. Hi Leandro, guten Nachmittag!
    Ich habe eine harte Zeit auch in Bezug auf bedingte Formatierung.
    Ich muss die bedingte Formatierung machen, mit Formel aber mit 2 Variablen, zB:
    Auf Blatt 1 habe ich eine Matrixtabelle, die alle meine Vorräte enthält (Birne, Apfel, Pflaume, Pfirsich usw.).
    Auf Blatt 2 habe ich meine Bestandskontrolle hat folgende Struktur:
    A1 - Produkt | B1 - Menge
    Ich würde die Schriftform für jedes Produkt unterschiedlich färben.
    Wenn meine Apfelbrühe (A2) zwischen 2 kg und 3 kg (B2) liegt, wird sie gelb, wenn <2 kg rot. aber
    Wenn mein Birnenbestand (A3) zwischen 4 kg und 5 kg liegt, ist (B3) gelb, wenn <4 kg rot.

    Bis dahin und einfach, aber mein Erschwerend kommt hinzu, dass in der Spalte verwende ich eine SVERWEIS in und out in saisonalen Produkten (manchmal A2 ist Pera, kann ein anderer Tag sein Pflaume, und an einem anderen Tag können Papaya sein).

    Gibt es Formatierungen, so dass das Training nach Früchten und wie viel von jedem versteht und interpretiert?

    Obrigado

  154. Hallo Leandro, Sie können für eine Zelle tun, dann bearbeiten Sie die bedingte Formatierung (in der Werkzeugbearbeitungsbefehl selbst), um die absolute Referenz der Zelle, die Sie ($) verwendet haben. Wenn Sie also die Zelle in den Rest der Spalte ziehen, sollten Sie sie dynamisch analysieren.

    Ein Detail ist, dass die bedingte Formatierung etwas seltsam ist. Manchmal macht es Ihnen Probleme, wenn Sie ziehen, daher lohnt es sich, zwei Klicks auf einige Zellen zu setzen, um sicherzustellen, dass die Referenz nach diesem Vorgang korrekt ist

  155. Hi Rafael, ich würde gerne wissen, wie ich eine Spaltenbeziehung machen kann? für den Fall, dass ich hier den fälligen Betrag in einer Spalte und in einem anderen den bezahlten Betrag angeben möchte. Wenn der bezahlte Betrag dem fälligen Betrag entspricht, wird er grün, wenn er nicht rot wird. Ich kann nur Zelle für Zelle machen, wie kann ich die ganze Spalte machen? Danke.

  156. Hallo Thiago,

    Sie haben jetzt eine sehr gute Chance, Ihre Version von Excel zu sein. Ich habe hier einen neuen Test gemacht und es hat perfekt funktioniert. Leider ist Excel 2007 sehr begrenzt und als ich 2013 verwenden Unterschiede in der Funktionalität aufweisen kann (sich vorstellen, dass Formeln innerhalb der bedingten Formatierung, eine von ihnen ist)

    Denken an einem anderen Lösung, könnten Sie einen VBA-Code verwenden, um den Wert in einer bestimmten Zelle zu identifizieren und die Formatierung von Farbe des anderen ändern, aber es wäre eine komplexere Lösung für dieses Problem, das sehr einfach und leicht scheint zu lösen (wenn Sie verwenden eine aktualisierte Version von Excel)

  157. Hallo Maria, schau dir die Übungskorrektur an. Er hatte sich falsch berechnet.

  158. Hallo, Luiz,

    Es war wirklich ein Summenfehler, den ich am Ende hatte. Tatsächlich kostet der Regisseur 7,3 (2,5 + 1,5 + 3,3). Offensichtlich ändert diese Änderung das Endergebnis:

    MC = 12 - 7,3 = 4,7
    PEQ = 70000 / 4,7 = 14.893,6> Aufrunden auf 14.894

  159. Lustig, ich ging es nochmal mit deinen Daten zu testen und es war auch nicht.

    Versuchen Sie es anders. Wählen Sie alle A468-Werte aus: J468 und G468. Setzen Sie dann die bedingte Formatierung und erstellen Sie die neue Regel, wie ich bereits sagte, aber setzen Sie jetzt einfach g468 = "service".

    Ich glaube, es wird funktionieren. Das größte Problem wird später gezogen werden, da bedingte Formatierung nicht 100% zum Ziehen ist. Denken Sie daran, die absoluten Referenzen ($) aus den Formeln zu ziehen, die in der bedingten Formatierung verwendet werden

  160. Rafael,
    Ich muss die 468-Zeile von A bis J farblich darstellen, daher verwende ich die folgende Referenz:
    Das Wort "Service" befindet sich in Zelle G468, also habe ich = SE (G468 = "Service"; A468: J468; G468) verwendet. Mache ich es richtig?
    Ich habe bereits versucht, es zu verwenden, um die gesamte Spalte zu färben und konnte auch nicht.

  161. Hallo Thiago,

    hat eine gute Chance, Ihre Version von Excel ja zu sein. Ich habe es hier geschafft und es ist perfekt gelaufen.

    Offensichtlich habe ich die A1 und A2 Referenz: A1000 als ein Beispiel, in Ihrem Fall, müssen Sie statt A1 Bezug zu setzen, wo das Wort Service und statt A2: A1000 die Spalte, die Sie wollen malen

  162. Rafael
    Ich könnte nicht mit dieser Formel, kann es die Version von Excel sein? Was ich benutze, ist 2007.

  163. Hallo Thiago, alles gut?

    Sie können eine bedingte Formatierung erstellen, um dieses Ergebnis zu erhalten. Ich werde Schritt für Schritt gehen:

    1 - Wählen Sie die Zelle aus, in der der Wortdienst angezeigt werden soll
    2 - Gehen Sie in die bedingte Formatierung (Registerkarte Startseite> Bedingte Formatierung)
    3 - Wählen Sie die Option zum Erstellen einer neuen Regel
    4 - Wählen Sie die Option, eine neue Formel zu verwenden, um zu bestimmen, welche Zellen formatiert werden sollen
    5 - Verwenden Sie innerhalb der Referenz die bedingte SE wie folgt:
    = SE (A1 = "Dienst"; A2: A1000; A1)
    6 - Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Format und wählen Sie die gewünschte Füllfarbe

    Ich glaube, dass es zu dem gewünschten Ergebnis kommen wird

  164. Rafael Guten Abend,
    Ich möchte wissen, wie ich eine ganze Zeile oder Spalte einfärbe, indem ich das Wort "SERVICE" in diese Zeile oder Spalte eingebe.

  165. Ich dachte, auch wenn er schon dabei war oder nicht wiederholen würde, also habe ich Schwierigkeiten, dass es College-Arbeit ist, aber es wurde noch nicht im Raum gegeben. Aber einmal danke! Gott helfe dir, dass du mir hilfst.

  166. 2 - seien Sie vorsichtig, er fragt nach dem finanziellen Break-Even-Punkt, das heißt, dass er die Abschreibungen nicht berücksichtigt. Daher sollte die Berechnung über 72.500 und nicht über 75.000 durchgeführt werden, wie Sie es getan haben.

    3 - Rentabilität ist die erwartete Rendite einer Investition. Wenn er sagte, dass der PL 8 Millionen beträgt und er 15% davon will, bedeutet das, dass er 1,2 Millionen Rentabilität will.

    Fügen Sie in diesem Fall diese 1.200.000 als Fixkosten hinzu. In diesem Fall hätten Sie:

    MC = 2500 - 1450 = 1050
    PE in Profitabilität = (1.200.000 + 500.000) / 1050 = 1620-Einheiten müssen verkauft werden, um die Rentabilität von 15% zu erreichen.

    Ich denke, das ist es, aber es lohnt sich zu überprüfen

  167. Wie du gesagt hast, wenn ich Zweifel hätte, aber hier zu sagen, dann habe ich das mit deiner Erklärung gelöst:

    2) Bestimmen Sie die Deckungsbeitragsgrenze und den finanziellen Break-Even-Punkt, indem Sie Folgendes wissen:

    Stückpreis: R $ 180,00

    Stückkosten Produktionsvariablen: R $ 95,00

    Fixkosten für den Zeitraum: R $ 75.000,00 (in diesem Betrag R $ 2.500,00 für Abschreibungen enthalten).

    MC = 180-95 = 85

    75.000 / 85 = 882,35

    schon die dritte Übung hat neue Informationen eingegeben und ich konnte nicht lösen.

    3) Bestimmen Sie den Deckungsbeitrag und den Gleichgewichtspunkt, wobei Sie wissen:

    Stückpreis: R $ 2.500,00

    Stückkosten Produktionsvariablen: R $ 1.450,00

    Fixkosten der Periode: R $ 500.000,00.

    Eigenkapitalbetrag im Vorjahr R $ 8.000.000,00

    Das Unternehmen will eine Profitabilität von 15 %%.

  168. Kein Problem, Maria, ich bin froh, dass ich geholfen habe,

    Wenn Sie weitere Fragen haben, senden Sie diese einfach hier oder über unser Excel-Forum - forum.luz.vc

    Umarmungen

  169. Sie müssen sich nur um Referenzen kümmern, wenn Sie Formeln ziehen oder kopieren. Wenn Sie eine große Liste mit vielen Formeln haben, müssen Sie verstehen, in welche Richtung Sie kopieren werden.

    Zum Beispiel, wenn Sie eine Liste mit 15-Verkäufern (jeweils in einer Reihe) und eine Funktion in Spalte B haben, die eine SOMASE für den 1-Lieferanten ist. Das heißt, Sie möchten diese Funktion nach unten ziehen, damit Sie sie nicht mehrmals neu schreiben müssen.

    In diesem Fall können Sie die Verweise verlassen (ohne $) nicht in die Zelle zu sperren und Sie können halten den Verweis auf den richtigen Verkäufer nach unten ziehen und nicht in erster Anbieter gesperrt, es bekam?

  170. Danke!
    Da ich eine sehr große Liste habe, ist es wichtig, die Formelzellen ohne relativen Bezug zu verlassen?

  171. Derselbe Paul, der Name dieser Fixierung ist relative Referenz oder absolute Referenz. In den Fällen, die Sie aufgelistet haben

    $ A1 - bedeutet, dass die Spalte gesperrt wird
    Ein $ 1 - bedeutet, dass die Leitung stecken bleibt
    $ A $ 1 - Die gesamte Zelle ist gesperrt

  172. Um die Bedingung des Vergleichs verschiedener Spaltenwerte zu verstehen, sehen Sie sich einfach die $ A $ 1-Bindung der Zellen an, die ich formuliere. richtig? Wie ist die Konfiguration der Zellfixierungen? $ A1, A $ 1, $ A $ 1 ??

  173. Hallo Maria, wie geht es dir?

    Um den Deckungsbeitrag zu berechnen, müssen Sie den Verkaufspreis abziehen und von den direkten Kosten abziehen. In diesem Fall ist der Verkaufspreis 12 und die direkten Kosten fügen 7,7 hinzu

    dh MC = 12-7,7 = 4,3

    Der Break-Even-Punkt wird berechnet, indem Ihre Fixkosten durch den Deckungsbeitrag dividiert werden, dh 70.000 / 4,3 = 16.279,06. Da Sie normalerweise keine Einheit und 0,06 eines Produkts verkaufen, müssen Sie aufrunden, was ein Ergebnis von 16.280 erzeugt

    Wenn Sie es brauchen, empfehle ich dringend unsere Break-Even-Tabelle, die automatisch die hier angegebenen Berechnungen durchführt. https://luz.vc/planilhas-empresariais/planilha-de-calculo-de-ponto-de-equilibrio-excel

  174. Hallo Rafael, kannst du mir helfen, das zu lösen? Bitte.
    Ein Unternehmen nach gründlicher Analyse ist zu dem Schluss gekommen, dass die Kosten für sein Produkt:

    Rohmaterial: R $ 2,50 pro Einheit

    Direkte Arbeit: R $ 3,30 pro Einheit

    Allgemeine Herstellungskosten: R $ 1,50 pro Einheit

    Fixe Kosten und Aufwendungen für den Zeitraum: R $ 70.000,00

    Wissend, dass jede Einheit für R $ 12,00 (ohne Steuern) verkauft wird

    Ermitteln Sie den Deckungsbeitrag und den Saldenpunkt.

  175. Aus irgendeinem Grund ist diese Antwort von oben abgehört, innerhalb der Anführungszeichen, er setzt das Zeichen von gleichen und mehr Anführungszeichen falsch, ich kenne den Grund nicht,

    Wie auch immer, es ist nur die Zeichen von falschen Anführungszeichen und es ist gleich, dass es funktioniert. Ich habe es hier getestet.

  176. Ich habe es verstanden, ja Raul,

    Dazu müssen Sie hier eine SE-Funktion mit TODAY erstellen (vorausgesetzt, dass die Zelle mit dem von Ihnen aufgerufenen Datum die Zelle C2 ist:

    = WENN (HEUTE () und setzen Sie den exklusiven Text für jedes der Argumente ein, in diesem Fall sind es die Zahlen, also würde ich 2, 7, 7 und 2 verwenden und die Farbe für jedes Argument formatieren.

    Jetzt zieh es einfach runter und du bist fertig.

  177. Guten Morgen,

    Ich habe einen Link Kontrollblatt, also werde ich für einen bestimmten Client aufrufen und legen Sie es ich am Tag X genannt wird, möchte ich in einer Zelle neben der Verbindung gesetzt hat in den letzten 7 Tage in den letzten 14 Tage in der letzten gemacht worden 21 Tage in den letzten 30 Tagen und Färbung dieser Zellen mit den Farben blau und rot Amaranth grün. Kannst du mir helfen? Kannst du meine Bedürfnisse verstehen?

  178. Ich bin froh Ari geholfen zu haben,

    Wenn Sie weitere Fragen zu Excel haben, beantworten wir diese normalerweise auch in unserem Forum - forum.luz.vc

    große Umarmung

  179. Lieber Rafael, ich habe mich sehr über dein Interesse gefreut, schnell zu reagieren. Ich benutze deine Instruktion bereits. Wir brauchen Menschen wie du. Mein Dank und meine Glückwünsche !!!!

  180. Hallo Ari,

    verwenden Sie einfach die bedingte Funktion SE in Spalte H. Angenommen, wir setzen die Formel in die Zelle H7. Es würde so aussehen:

    = IF (B7 = "Montag"; "RODÍZIO"; "beliebiger Text")

    Merken Sie, dass, wo ich Montag schrieb, Sie jeden anderen Tag der Woche schreiben konnten, solange es genau geschrieben wird, wie es in Spalte B erscheint, okay?

    Wenn Sie mehr als einen Tag der Woche posten möchten, müssen Sie eine SE in SE verwenden, wie folgt:

    = IF (B7 = "Montag"; "RODÍZIO"; IF (B7 = "Dienstag"; "RODÍZIO"; "beliebiger Text")

  181. Ich habe eine Tabelle, von der in Zeile B7… B60 die Wochentage enthält, ich möchte jedoch eine Spalte mit den Zellen H7 …… H60 verwenden, in der das Wort „RODIZIO“ erwähnt wird, wenn es sich um einen bestimmten Wochentag handelt. Können Sie mir helfen, wie ich dieses Verfahren durchführen soll?

  182. Hallo Luzmar,

    Leider weiß ich nicht (und ich glaube, es gibt keine) eine Möglichkeit, Farbvariationen in der Datenleiste zu machen.

    Sie können die Datenleiste mit schrittweiser Füllung verwenden, bei der sich die Farbe ändert, die Farbe jedoch nicht geändert wird.

  183. Hallo, ich würde gerne wissen, wenn Sie haben, wie Sie die Datenleiste ändern Farbe nach dem Wert der Zelle, ich bin dankbar, wenn mir jemand helfen kann 😀

  184. Hallo
    Ich habe versucht, wie angegeben, aber das Endergebnis war dies.
    erfüllen

  185. Guten Tag, Raphael,
    Entschuldigung, Sie können diese Symbole nicht ändern.
    Mehr braucht nur reden,
    Umarmen

  186. Guten Morgen, ich frage mich, ob es eine Möglichkeit gibt, die Symbole der bedingten Formatierung zu ändern.

    Wenn Sie beispielsweise die Formatierungsregeln zusammenstellen, können Sie unter anderem auswählen, dass Banner, Pfeile, Bälle in der Zelle angezeigt werden sollen. Möchten Sie diese Bilder ändern?

  187. Hallo Ge,

    Eine der Arten der bedingten Formatierung, die Sie haben, ist die erste und die letzte Regel.

    Gehen Sie einfach zum Start der Registerkarte> Bedingte Formatierung> Erste und Letzte Regeln> Erste 10 Elemente oder Letzte 10 Elemente> Wenn Sie das Fenster öffnen, wählen Sie die Option, die Formatierung jeweils nur auf die erste (größte) / (kleinste) zu verringern beziehungsweise,

    Auf diese Weise können Sie nur die Formatierung des höchsten und niedrigsten Elements ändern. Danke.

  188. Ich habe ein wenig Zweifel. Ich habe eine Preisliste, aber die bedingte Formatierung fügt Farben in alle Zellen ein und ich wollte es nur mit den höchsten und niedrigsten Werten tun. Wie kann ich es tun?

  189. Hallo Laudifer, wie geht es dir?

    Ich weiß es nicht und ich kenne keine Möglichkeit, die Symbole für bedingte Formatierung auf der rechten Seite der Zahlen zu machen. Ich denke, es ist ein Excel-Standard.

    Ich habe überlegt, wie ich das gewünschte Ergebnis erzielen kann. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor

    1 - Fügen Sie die bedingte Formatierung in die gewünschte Spalte ein (vorausgesetzt, es handelt sich um Spalte C).
    2 - Erstellen Sie in der linken Spalte (Spalte B) eine Formel = C1 (Zeilennummer)
    3 - Malen Sie in der Spalte mit bedingter Formatierung die Schrift weiß

    Sie werden also alle Werte in Spalte B und die bedingte Formatierung von Symbolen in Spalte C linksbündig haben und auf die rechte Seite der Zahlen gelangen. Jetzt nehmen Sie einfach die Gitter Linahs und Kanten, so dass Sie den gewünschten Effekt haben werden.

    Ich hoffe, ich habe geholfen, Umarmungen

  190. Ich möchte, dass das Symbol auf der direkten Seite der Nummer und nicht auf der linken Seite steht. Wie ändere ich die Seite?

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.