Google Tabellen: Wie Sie Tabellen besser als Excel machen

3
26363
Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden
Excel-Tabellen

Es ist bekannt, dass die Excel ist ein hervorragendes Werkzeug für die Arbeit mit Tabellenkalkulationen, Diagrammen, Funktionen und anderen Ressourcen. Wenn Sie verwenden oder jemals verwendet haben, wissen Sie, wie wichtig es ist, zu haben Grundkenntnisse e in Excel.

Manchmal müssen wir jedoch mit Tabellenkalkulationen auf Computern arbeiten, auf denen Excel nicht installiert ist. Damit hat Google die Möglichkeit geschaffen, kostenlos mit Tabellenkalkulationen und anderen Dokumenten online zu agieren. Das coole daran ist, dass die Logik von Google Tabellen ist das gleiche, wenn Sie also Excel bereits kannten, müssen Sie nicht alles noch einmal lernen, es hat bereits eine sehr ähnliche Struktur.

Google-Tabellen

Aber was ist mit Ihnen? Wissen Sie, wie man Google-Tabellen (oder Excel-Tabellen) verwendet? Wenn Sie dies überlegen, trennen wir Schritt für Schritt, damit Sie dieses Tool kennenlernen und es verwenden können, um Ihre täglichen Aktivitäten bei Bedarf zu erleichtern. Folgen Sie unserem Beitrag und erfahren Sie, wie Sie mit Google-Tabellen arbeiten!

Schritt 1: Melden Sie sich bei der Site an

Der erste Schritt, um Zugriff auf Google-Tabellen zu erhalten, ist über den Link: https://drive.google.com

 

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Zu diesem Zeitpunkt benötigen Sie ein E-Mail-Konto in Google Mail, um auf Google Drive (die Anwendung, mit der die Dateien verwaltet und gespeichert werden) zuzugreifen. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie es kostenlos erstellen, indem Sie den folgenden Link besuchen: gmail.com

Sobald Ihr Google Mail-Konto verfügbar ist, rufen Sie einfach den Link Google Drive auf und klicken Sie auf "Gehe zu Google Drive”. Auf diese Weise erfolgt die Anmeldung mit dem erstellten oder vorhandenen E-Mail-Konto. Nach dem Zugriff wird ein neuer Bildschirm wie folgt angezeigt:

 

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Schritt 2: Arbeitsblätter erstellen

Klicken Sie nach dem Zugriff auf Google Drive oben links im Bildschirm auf die Schaltfläche "Neu" und wählen Sie "Blätter" aus (siehe Abbildung unten):

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Eine neue Registerkarte öffnet den Browser, in dem Sie das Microsoft Office ähnliche Arbeitsblatt sehen.

Google-Blatt

 

3: Schritt mit dem Arbeitsblatt

Nach dem Zugriff auf die Google-Tabelle kann festgestellt werden, dass die Ressourcen trotz Einschränkungen praktisch dieselben sind wie die von Microsoft Excel. In der Abbildung unten sehen Sie ein einfaches Beispiel für die Verwendung der Tabelle, in der wir die Provision für jeden Verkäufer basierend auf 10% des Gesamtumsatzes berechnen.

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Fügen Sie dazu einfach die folgende Funktion ein.

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Drücken Sie am Ende der Funktion einfach die Eingabetaste und überprüfen Sie das Ergebnis.

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Mit der Verwendung der Füllschleife können wir die Formel für die anderen Zellen immer noch replizieren.

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwendenWichtig: Die Google Drive-Funktionen werden in Englisch angezeigt. In diesem Fall empfehlen wir, die hier genannten Funktionsübersetzungen (Englisch - Portugiesisch) zu konsultieren artigo.

4 Schritt: Speichern und Umbenennen

Sobald Sie die Tabelle erstellt haben, können Sie sehen, dass Google alle von Ihnen getätigten Transaktionen automatisch speichert. Dies birgt nicht das Risiko, Informationen zu verlieren, die bei Abstürzen des Browsers oder anderen Problemen erstellt wurden. Auf diese Weise wird das Arbeitsblatt in einem Arbeitsbereich direkt auf der Startseite angezeigt.

In jedem Fall wird empfohlen, die Tabelle zur besseren Identifizierung später mit dem gewünschten Namen umzubenennen. Greifen Sie dazu einfach auf: Registerkarte Datei> Umbenennen ...

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Eine neue Registerkarte wird geöffnet. In diesem Fall geben Sie einfach den gewünschten Namen ein und klicken auf OK. Das Arbeitsblatt wird dann unter dem neuen Namen gespeichert.

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

5 Schritt: Freigeben des Arbeitsblatts

Um die Tabelle für andere Personen freizugeben, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Freigeben" in der oberen rechten Ecke, wie in der folgenden Abbildung dargestellt:

 

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Dies öffnet ein neues Fenster, in dem Sie es für bestimmte Personen freigeben können, indem Sie deren E-Mail-Adressen in das Feld eingeben.

Wenn Sie das Arbeitsblatt für die gesamte Zielgruppe zugänglich und bearbeitbar machen möchten, rufen Sie einfach die Option Erweitert auf (siehe Abbildung unten).

 

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Dann wählen Sie die "Ändern"

 

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Wählen Sie abschließend die Option "Aktiviert - Öffentliches Web" und klicken Sie auf Speichern.

 

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Beachten Sie, dass Google es Ihnen ermöglicht, Ihre Tabelle über einen Link oder über soziale Netzwerke freizugeben.

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwendenHinweis: Um nach dem Schließen wieder auf das Arbeitsblatt zuzugreifen, melden Sie sich einfach bei Google Drive an und rufen Sie die gewünschte Datei unter der Option "Mein Laufwerk" auf.

 

Erfahren Sie, wie Sie Google Tabellen verwenden

Basierend auf den hier erworbenen Kenntnissen konnten die grundlegenden Schritte zur Verwendung von Google Spreadsheets ermittelt werden.

Mögliche Anwendungen:

An diesem Punkt sollten Sie darüber nachdenken, welche Arten von Arbeitsblättern in Google Sheets gut verwendet werden. Aus diesem Grund werde ich im Folgenden einige Anwendungen auflisten, von denen wir glauben, dass sie für Ihr Unternehmen nützlich sind:

Arbeitsblatt für Kostenkontrolle / Kosten: Dies ist die häufigste Art der Tabellenkalkulation bei Google. Sie können eine kurze Liste mit der Gesamtformel erstellen und die Ausgaben sowohl für Ihre Geschäftsführung als auch für Ihr Zuhause in eine Rangfolge bringen. Einige Leute nennen diese Art von persönlichem Budget-Arbeitsblatt oder monatlichem Kostenkontroll-Arbeitsblatt.

Arbeitsblatt zur Bestandskontrolle: Mit einer sehr ähnlichen Kostenstellenstruktur können Sie eine schnelle Liste aller Artikel in Ihrem Inventar mit Check-In- und Check-Out-Daten erstellen, um Ihren Warenfluss und Ihren Rückkaufszeitpunkt zu steuern. Wenn Sie sich für diese Art von interessieren Arbeitsblatt für Excelfinden Sie unter diesem Link unsere Vorlage Vorlage einsatzbereit.

Tabelle für die Finanzkontrolle: Wenn Sie die Kosten- / Ausgaben-Tabelle ein wenig weiterentwickeln, können Sie durch Hinzufügen einer Umsatzkontrolle auf einfache Weise eine vollständige Finanztabelle Ihres Unternehmens über Google-Tabellen erstellen.

Es ist jedoch zu beachten, dass dieses Tool im Vergleich zu Microsoft Excel einige Funktionseinschränkungen aufweist. Auf der anderen Seite wird es zu einer hervorragenden Ressource, wenn Sie Excel nicht auf einem Computer installiert haben oder die Flexibilität haben, Kalkulationstabellen mit anderen Personen zu teilen und auf jedem Gerät, das über eine Internetverbindung verfügt, darauf zugreifen zu können.

Google-Tabellen

Hat dir der Tipp gefallen? So lernen, wie man Tabellenkalkulationen in Excel macht, siehe unsere Kurse Nutzen Sie Ihr Wissen, um Excel-Tabellen oder -Tabellen online in Google-Dokumenten zu erstellen.

Excel-Tabellen

3 ANMERKUNGEN

  1. Hallo Bruno, LUZ entwickelt keine benutzerdefinierten Tabellen. Wir haben ein Forum, das Ihnen helfen kann, einen Entwickler zu finden (forum.luz.vc)

  2. Rafael, guten Tag.

    Ich frage mich, ob Sie nach einer bestimmten Anfrage Tabellen auf Google erstellen, wenn ja, könnten Sie sich an uns wenden [E-Mail geschützt]Ich werde es per Email versuchen, im Detail erklären was ich brauche und so bekommen wir Werte.

    Danke.

    Bruno.

Lassen Sie eine Antwort

Bitte schreibe deinen Kommentar
Bitte geben Sie Ihren Namen ein